American Football made in Düsseldorf by Rhein Fire mit den besten Cheerleadern Europas den Pyromaniacs !
Stand: 20.06.02 - Home/Startseite
    

PL@NET-CHARITY'S - ALLGEMEINES

FIRE FANS FIGHT FIBROMYALGIE

Fibromyalgie - Hilfe zur Selbsthilfe
Hildegard Grüne
41334 Nettetal
Tel. 02153-3662

Was ist Fibromyalgie ?
Die Fibromyalgie (Fibro=Faser, my=Muskel, algia=Schmerz)  ist eine chronische Muskelerkrankung, die durch weitverbreitete chronische, nicht-entzündliche Schmerzen im Bewegungsapparat, Müdigkeit und multiple Tenderpoints charakterisiert und nicht psychisch bedingt ist. Der Begriff Tenderpoints (Schmerzdruckpunkte) bezieht sich auf die erhöhte Schmerzempfindlichkeit in präzise lokalisierten Arealen, die sich im Nacken, Rücken, Schultern und Hüften finden. Menschen, die an dieser Erkrankung leiden, berichten auch oft über Schlafstörungen, Morgensteifigkeit, Symptome eines Colon Irritabile, Angst und anderen Symptomen (bis zu 144 ).

Die  Krankheit ist noch wenig bekannt und erforscht. Es gibt eine Vielzahl von Selbsthilfegruppen, die auf Spendengelder angewiesen sind.

Wie viele Menschen leiden an Fibromyalgie ?
In Deutschland haben ca. 1,6 Millionen Betroffene (2% der Bevölkerung) die Erkrankung. In erster Linie findet man darunter Frauen im gebärfähigen Alter, aber auch Kinder (ab dem 9. Lebensjahr) und Senioren. Das Verhältnis Frauen zu Männern ist 9:1

Wie wurde der PL@NET darauf aufmerksam ?
Es ist recht einfach ! Auf den zahlreichen Fire-Events ist der sympathische Fanclub Fire-Raiser aus Nettetal  immer ein fester Bestandteil. Die Grüne-Family, die die Raiser gegründet haben (erkennbar an den roten Ramazotti-Shirts), sind bei allen Hardcore-Fire-Fans bekannt und beliebt. fcraiskl.gif (7957 Byte)
98ping12.jpg (21736 Byte) "Mama" Hildegard Grüne ist neben ihrer Freizeitbeschäftigung als Fire-Fan auch Ansprechpartnerin in Sachen Fibromyalgie. Da haben wir es schon ! Wir hatten uns überlegt, daß wir hier doch mal ansetzten müßten.

Der PL@NET organisiert genügend Events, die sich hervorragend eignen würden, diese Sache zu unterstützen.

Unser Ziel ist es diese Sache langfristig zu begleiten und die Erlöse bzw. Spenden auf dieser Seite zu veröffentlichen.

Die Fire-Fans können sich mit dieser Sache besser identifizieren, da hier ein persönlichen Kontakt vorhanden ist. Es ist keine mega-große gemeinnützige Einrichtung mit der eine starke Identifikation schwieriger wäre.

Es wäre schön wenn auch andere Fanclubs eigene Veranstaltungen zugunsten dieser guten Sache ausrichten würden.

In diesem Sinne:

FIRE FANS FIGHT FIBROMYALGIE ! ! !