Stand: 30.06.04 - Home/Startseite

Websites:
Walter Bau |Stadt Düsseldorf 
Webcams aussen:
Webcam 1 | Webcam 2 
Webcams innen:
Webcam 3 | Webcam 4 
cologne-centurions.net  - Planet Kooperationspartner:

INSIDE - AKTUELLE FIRE &  NFLE NEWS
30.06.04 - BOPPARD - ZUM BUCHEN FREIGEGEBEN ! 
6. NFLE-FAN-MEETING in Boppard

Samstag am 04. September 2004

Busabfahrt Duisburg 07.15 Uhr
Busabfahrt Düsseldorf 08.00 Uhr
Schiffsabfahrt Boppard 13.00 Uhr 

Preis 35 Euro incl. Bus, Schiff & Eventumlage

Anfang September gehts wieder ab nach Boppard, Busse aus Duisburg, Düsseldorf, Karlsruhe, Frankfurt, Wiesbaden etc. kurven nach Boppard um sich zum traditionellen Fan-Meeting zu treffen. Natürlich werden wieder Fans vieler aktuellen- und Ex-NFLE Teams anwesend sein. Neben den Galaxy- und Fire-Fans, die natürlich die größten Fangruppen darstellen, haben bereits Claymores-, Thunder-, Admirals-, Monarchs-, Centurions-Fans sowie Fans aus Österreich und der Schweiz zugesagt.

Für alle Fans, die weiter anreisen, haben wir in Düsseldorf Hotel-Sonderkonditionen ausgehandelt:

COURTYARD BY MARRIOTT DÜSSELDORF SEESTERN HOTEL (4-Sterne)
Am Seestern 16
40547 Duesseldorf
Website: http://marriott.com/property/propertyPage/DUSCY 
E-Mail: courtyard.duesseldorf@courtyard.com 
Tel.: 0211-595959
Fax: 0211-593569
BUCHUNGSCODE: FIRE PLANET !
Preis: 62 Euro pro Doppelzimmer incl. Frühstücksbuffett ! Solange der Vorrat reicht !

It's time for a real party ! Boppard - Be a part of it !
Weitere Infos & Online-Buchungsmöglichkeit hier !

30.06.04 - DUFT-MINI-HELMETS - AB AUF DEN TANNENBAUM ! 
Eher zufällig entdeckten wir einen neuen, recht netten und aussergewöhnlichen Merchandising Artikel der NFLE-Teams:

Die Miniatur-Helm-Ausgabe der 6 NFL Europe Teams! Mit einem Duft-Plättchen ausgestattet.

Duft: "Frühlingsfrische". 
Der aufgebrauchte Duftträger ist jederzeit gegen eine neue Nachfüll-Duftscheibe jeder beliebigen Duftrichtung austauschbar und befindet sich im Inneren des Helmes.

Der Helm der *Ölner gibt es mit dem Sonder-Duft "Cologne" ! :-)

Preis pro Helm 9,99 Euro

Bestellen kann man sie unter http://www.little-caps.com !

Die Helme eignen sich hervorragend  für den Rückspiegel im Auto-Innenraum !
Manche haben sich das Ding aber auch direkt an den Rucksack gehängt !
Und Weihnachten wird mit Sicherheit einer auf die Idee kommen, die klassischen X-mas Kugeln mal auszutauschen ! :-)

24.06.04 - ARE YOU READY FOR SOME FOOTBALL - PART II ? 
Am nächsten Wochenende kommt es zum Doubleheader !


Sonntag, 27.Juni, Kick Off 15 Uhr 
Düsseldorf Kleine Kampfbahn 

Düsseldorf Panther - Franken Knights 
Am Samstag vernaschen zunächst die Senior-Panther mal eben die zahmen Löwen aus dem hohen Norden. Warum ? Weil Ihr Euch als Fans nicht die Gelegenheit entgehen lässt für einen schlappen Euro eine Tröte im Panther-Sonderverkauf zu sichern und damit den Nordlichtern die Ohren voll zu dröhnen ! :-)

Am Sonntag, den 27. Juni 2004, steigt dann das Endspiel um die Deutsche Jugendmeisterschaft, der Junior Bowl XXIII auch auf der kleinen Kampfbahn in direkter Nähe zu unserem neuen Schmuckkästchen, der Rhein-Arena.  Kick Off ist auch um 15.00 Uhr. 

Die Panther-Juniors freuen sich schon drauf den Franken Knights zu zeigen, was eine Harke ist. 37 Winning Games in Folge sprechen für sich ! Seid dabei und unterstützt die Jungs !

Es lohnt sich übrigens nicht nur wegen dem Spiel zu kommen. Im Rahmen des Junior Bowl gibt es eine grosse Tombola in der u.a. diverse Raritäten aus der NFLE verlost werden. Z.B. World Bowl VIP Taschen und ein Original "Game-worn" Trikot von Kim Kuci sowie viele andere Dinge. 

22.06.04 - ARE YOU READY FOR SOME FOOTBALL ? 
Die NFLE Saison ist vorbei. Zeit wieder ein bisschen Football Live Atmospäre zu schnuppern. Dazu gibt es am nächsten Samstag genügend Gelegenheit. Ein Klassiker wartet auf Euch ! Die Panther, die wieder in der 1. Liga gelandet sind, erwarten niemanden geringeren als die Lions aus Braunschweig.
Viele Fire-Fans haben ihr Kommen schon angesagt. Es scheint ein kleines "Familientreffen" zu werden.

Der Knoten macht die Musik beim Spiel, Markus Zielke moderiert wieder in gewohnt sicherer Weise. Die Kuchentheke ist wieder meterlang. Und wer keinen Bock aus Süsses hat, schnappt sich halt ein kühles Schlösser Alt vom Fass und vertilgt noch Spezialitäten vom Grill nebst Salaten. 

Auch ein Merchandising-Stand mit GFL/NFL/NFLE-Klamotten wird da sein.

Düsseldorf Panther – Braunschweig Lions

Samstag, 26.06, Kick Off 15 Uhr

Kleine Kampfbahn, Rheinstadion (neue Arena)
Leichtes Spiel für die Panther !
23.06.04 – Wenn es am Samstag um 15 Uhr auf der kleinen Kampfbahn zum Spiel der Düsseldorf Panther gegen die Braunschweig Lions kommt, können die Panther nur gewinnen. Jeder rechnet gegen den Deutschen Vize-Meister mit einer deutlichen Niederlage. Bei solchen Spielen kann man nichts falsch machen, also ein „leichtes Spiel…

Größer können die Gegensätze im Deutschen Football nicht sein. Während die Lions in den letzten 7 ! Jahren immer im Endspiel waren und vier Titel einfuhren dümpelten die Panther in den letzten zwei Jahren in den unteren Ligen, vor 2 Jahren war man sogar noch in der dritten Liga zu Gange. Daher unterstreicht auch Panther Headcoach Wolfgang Best vor dem Spiel am Samstag gegen die Lions (KickOff 15 Uhr, kleine Kampfbahn) sicher nicht unerwartet: “Braunschweig ist natürlich klarer Favorit und wir krasser Außenseiter. Die Lions haben diese Saison wieder gezeigt, dass sie der Meisterschaftsfavorit sind.“ Bisher hat Braunschweig in der Liga zweimal den letztjährigen Finalgegner, die Hamburg Blue Devils besiegen können und belegen nur wegen weniger
ausgetragenen Spielen den zweiten Platz in der Gruppe Nord der GFL hinter den Berlin Adlern. Namen wie WR Kelvin Love, QB Adrian Rainbow, WR Matt Riazzi, RB Kim Kuci und OL Andre Mathes, der jahrelang bei den Panthern spielte, prägen das Bild eines ausgeglichenen Kaders der Lions. „Rainbow, Love und Co. sind eine Super Truppe“ Panther OL Markus Guderian weiß was auf Ihn zukommt, doch die Hoffnung darf man nie aufgeben: „Wenn unsere Defense so gut spielt wie in Berlin, werden sie sich vielleicht die Zähne daran ausbeißen. Doch wir von der Offense sind gefragt. In Berlin waren wir nicht wirklich anwesend. Wir haben nur eine Chance, wenn wir dahin gehen, wo es wehtut. Wir wollen diesmal so gut kämpfen wie unsere Defense…!“

Das Panther Motto wird es also sein, über den Kampf ins Spiel zu kommen, um den Gegner vielleicht so den Schneid abzukaufen. Insbesondere hofft man darauf, dass die Defense ihre gewohnt gute Leistung fortsetzt und die Offense, die in Berlin letzten Samstag (7:17) keine Bäume ausriss, sich steigern kann. 
Tickets: 
  • Erwachsene:  8 Euro
  • Schüler, Studenten, Sozialhilfeempfänger, Behinderte: 5 Euro
  • Kinder unter 8 Jahren: freier Eintritt
Anfahrt zum Stadion:
Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Straßenbahn Linie U 78 bis Endhaltestelle Messe / Europaplatz 

Anreise mit Pkw / Bus: 

AUS DEM NORDEN:
A3 –Richtung Frankfurt bis Kreuz Ratingen Ost dann auf die A44 Richtung Mönchengladbach – Ausfahrt 29 Düsseldorf Messe Stadion

AUS DEM SÜDEN: 
A3 – Richtung Oberhausen bis Kreuz Ratingen Ost dann auf die A44 Richtung Mönchengladbach – Ausfahrt 29 Düsseldorf Messe Stadion

AUS DEM OSTEN:
A52 – Richtung Düsseldorf bis Kreuz Düsseldorf Nord dann auf die A44 Richtung Mönchengladbach - Ausfahrt 29 Düsseldorf Messe Stadion 

AUS DEM WESTEN:
A44 – Richtung Velbert - Ausfahrt 29 Düsseldorf Messe Stadion 
14.06.04 - ABSCHLUSSPARTY FIRE FANCLUB REDZONE 
Am nächsten Samstag steigt in der Schlösser Kneipe "Tilt" die schon traditionelle Abschlussparty des Fire Fanclub Redzone nach jeder Fire Saison:
Großes Abschlußparty
Tilt, Kölner Strasse 337
19.06.2004 ab 19:00 Uhr

ab 18:00 Uhr Übertragung:  Deutschland - Lettland

Eintritt 10 Euro inkl. Buffet
  • Rahmenprogramm
  • Buffett
  • Tombola zu Gunsten Herzenswünsche
  • Foto CD der Saison sind erhältlich 

Karten können übrigens unter info@redzone-ev.de reserviert werden !

31.05.04 - WB XII: PIRATES WELCOME BBQ
Wie schon in den Foren angekündigt, wollen wir die World Bowl Woche mit einem feurigen "Pirates Welcome BBQ" einleuten. Los geht's ab 12.00 Uhr am Rheinufer am Anfang des Lohauser Deich in unmittelbarer Nähe zur neuen Arena.

Musik, Generator etc. wird von uns gestellt. Für Essen und Getränke muss jeder selber sorgen. Da wir einige Fans aus Schottland, Barcelona, Niederlande etc. erwarten, für die es natürlich schwer sein wird dafür einzukaufen,  wäre es nett, wenn Ihr einfach ein kleines bisschen mehr für die NFLE-Fans einpackt.

Fans united !

Nachmittags hat Knoten-Isa 2 geführte Touren durch die neue Arena organisiert. Aufgrund der limitierten Plätze (2 x 30 = 60 Fans), haben die angereisten Fans der anderen Teams Vorrang, da sie sonst nicht die Möglichkeit haben sich die Arena anzuschauen. Evtl. vorhandene Restplätze werden vor Ort mit Fire-Fans "aufgefüllt". Es lohnt sich jedoch auch so mal eine Block dort auf die Arena zu werfen. Der "Arena-Vorhang" ist z.T. schon installiert, Hotel, neue Strassenbahnhaltestelle, Zufahrten etc. sind schon fast fertig gebaut. Man kann dort auch zu Fuss einiges erkunden.

Abends nach 18.00 Uhr geht es dann in den Knoten zur Die-Hard Fan-Party. Zuerst donnern die Wounded Ducks los, danach Party bis in den frühen Morgen !

Ein erlebnisreicher und anstrengender Piraten-Auftakt-Tag wartet auf uns ! :-)

Pläne

Anfahrt PKW

Von der Theodor-Heuss-Brücke die Rotterdamer Str. Richtung Messe / Neue Arena fahren. An der Messe geht es links auf den Parkplatz P5. Diesen bis zum Ende durchfahren. Nach Parkplatz-Ende geht ein Abzweig (30m nach dem Parkplatz am KM-Schild 749) links zum Rhein runter. Dort feiern die Piraten.

Öffentlicher Nahverkehr

Mit der U78 wie damals zum Rheinstadion bis zur Endhaltestelle fahren und dann zwischen der neuen Arena und der Messehalle 6 (Rhein-Halle) einfach gerade aus zum Rhein laufen (ca. 10 min.).

31.05.04 - WB XII PARTY SCHEDULE
Für alle NFLE Fans der Party Schedule für den World Bowl XII:
Zeit Party
Donnerstag
12.00 - 18.00 Uhr Pirates Welcome BBQ
Food, Drinks, D.J. und Arena-Touren

Düsseldorf, Lohauser Deich, Rheinufer (Neue Rhein-Arena)
18.30 Uhr - 05.00 Uhr Knoten Die-Hard WBXII Fan Party
Live Konzert Wounded Ducks, danach Party on . . . . !
Knoten, Kurze Str. 1, Düsseldorf-Altstadt
Freitag
18.00 - 24.00 Uhr Offizielle World Bowl XII Fan Party
Beach-Bar, Strandstühle, D.J., Pyros & more !

Monkey's Island, Speditionsstr. 23,  Düsseldorfer Medienhafen
24.00 Uhr - 05.00 Uhr Post-Game-Party
Nach dem Monkeys ab bzw. vor den Knoten . . . . !
Knoten, Kurze Str. 1, Düsseldorf-Altstadt
Samstag
11.00 Uhr - 14.00 Uhr WBXII Warmup-Party
Bevor die Busse abfahren im Knoten erstmal warmwerden . . !
Knoten, Kurze Str. 1, Düsseldorf-Altstadt
14.00 Uhr - 17.00 Uhr WBXII Pre-Game-Party
Vor der Arena zur traditionellen Pre-game-Party !
Arena-auf-Schalke, Gelsenkirchen
18.00 Uhr WBXII Kick-Off Galaxy-Thunder
Arena-auf-Schalke, Gelsenkirchen
22.00 Uhr - 05.00 Uhr After-Game-Party
Nach dem Spiel zum letzten in dieser Saison in den Knoten mit allen NFLE-Fans abrocken . . . !
Knoten, Kurze Str. 1, Düsseldorf-Altstadt
26.05.04 - OFFIZIELLE WB FAN-PARTY IM MONKEYS
Monkey´s Island: Football Fans feiern große World Bowl XII-Party am 11. Juni

Düsseldorf (28.05.2004) - Sand, Wasser und eine Insel - "Monkey´s Island", der In-Club Düsseldorfs, bietet alles, was echte Football-Fans brauchen,
wenn sie sich in der World Bowl-Woche unter dem Piraten-Motto "Die Nacht vor der letzten Schlacht", auf das große Finale der NFL Europe League
einstimmen.
Am Freitag, den 11. Juni, einen Tag bevor sich beim World Bowl XII in der Arena AufSchalke mit Berlin Thunder und Frankfurt Galaxy die beiden besten
Teams der Saison 2004 gegenüber stehen, feiern die Fans aller europäischen NFLEL-Teams von 18 bis 24 Uhr gemeinsam eine große, bunte, fröhliche Party im "Monkey´s".
Zu erleben gibt es dort fetzige Football-Musik á la Rhein Fire, heiße  Auftritte europäischer und amerikanischer Cheerleader, Interviews mit
Spielern und Coaches beider Teams, Gewinnspiele, ein tolles Piraten-Showprogramm und witzige Überraschungen, die zum Freibeuter-Thema
passen.

Die Party-Tickets kosten 10 Euro (inkl. 5 EUR Mindestverzehr). Karten gibt es im Vorverkauf im Rhein Fire Office (Rather Str. 49d) sowie in der Fan-Bar "Knoten" (Altstadt/Kurze Str.1).
Monkey's Island, Speditionsstr. 23,  Düsseldorfer Medienhafen:  www.monkeysisland.com 
20.05.04 - BILDER VON DER TOUR
Die Tour ist gelaufen. Es hat allen Beteiligten riesen Spass gemacht. Im "Digi-Cam" Zeitalter hat es natürlich nicht lange gedauert. Die ersten  ca. 1.500 Bilder von der Battle of Cologne Tour sind schon im Netz. Weitere folgen !

Photos:

Video:

http://www.football-fan.de/real/planet2004/ 

20.05.04 - BATTLE OF COLOGNE TOUR - BENEHMT EUCH ! :-)
Denn TV ist im Haus ! 

Fox Sports hat sein kommen zugesagt um den Amis zu zeigen wie Football-Fans hier sich so auf Football-Spiele einstimmen.

Auch dabei auf der Battle of Cologne Tour ist TV NRW, die ja bekanntlich Sonntag abend immer ein längere Zusammenfassung der Fire bzw. Centurions Spiele ausstrahlen.

Also beim Bier holen bitte nicht direkt den Kameramann umrennen ! :-)



06.05.04 - WELCOME PARTY BOWLING IN BERLIN 
Es wird am Samstag, 15.05., ab 19.00 Uhr wird eine Thunder & Fire Welcome Party "der anderen Art" in Berlin stattfinden. Bewegung ist angesagt ! :-) 

Es sind mehrere Bowling Bahnen fest gebucht. Ein Buffett wird angerichtet. Ein D.J. wird sich zu uns "gesellen". Bowlen, Drinks, Food und jede Menge Spass. Nach dem Bowlen wird weiter gefeiert. Der Planet stiftet auch einen Preis für den schlechtesten Bowler ! :-) 
O.K. für den besten auch ! :-) 

Der amerikanische Bowling-Center  liegt in unmittelbarer Nähe zum Planet-Tour-Hotel. 

Passt doch bestens zu unserem Wellness-Wochenende ! Sind übrigens noch ein paar Plätze frei im Bus !

Play Off Spandau Wasserstadt 
Neuendorfer Strasse 39-42, 13585 Berlin 
Tel.: 030 / 33506666 

Im American Style der 50er Jahre erwarten die Gäste in Berlin Spandau Wasserstadt American Bowl Anlagen mit 20 bzw. 18 leuchtende Brunswick-Bowling- Bahnen, die bei Spiel und jeder Menge Spaß Erholung vom Arbeits- und Alltagsstress versprechen.
Die modernen und sehr gepflegten Bahnen garantieren ein Bowlingerlebnis auf höchstem Niveau, das auf einer Fläche von 2200 m² in Spandau. Für den Gaumenschmaus sorgen die typisch amerikanische Küche sowie eine große Auswahl an Cocktails und Drinks. Übertragung sportlicher Highlights (aller Kanäle) auf Großbildleinwänden stehen eben so auf dem Programm.

Das Angebot: 
Amerikanische Spezialitäten / Play off - Burger - Spezialitäten / Pizza & Pasta / Quickies & Snacks / Knackige Salate

Preis fürs Bowlen (4 Stunden) 13,80 Euro plus 9,50 Euro für amerikanische Buffett !

Wer sich anmelden will, kann dies im Planet-Forum tun oder eine Mail an uns senden oder am Sonntag zu uns an den Planet-Stand im Hall of Fans Zelt kommen !

Danke schon mal an die Thunder-Crew Mona, Rene & Co. für organisieren ! 
06.05.04 - BATTLE OF COLOGNE TOUR - SHUTTLE BUSSE
Back-Home-Shuttle für die Piraten!

Die Nachfrage war groß, deshalb hat "Bring the Fire back Home" einen Bus-Shuttle organisiert, der die Fans nach dem Spiel gegen die Centurions am 23. Mai direkt zurück in die Düsseldorfer Altstadt bringt (Abfahrtsort der Piratentour)06.

Das Ticket für den Bus kostet 4 €. Tickets gibt's nicht online, sondern nur live am 9. Mai beim Spiel gegen die Admirals in der Hall of Fans, am 11. und am 18. Mai beim Fire-Talk im Knoten.

Die Anzahl der Busse richtet sich nach den getätigten Buchungen.

Näheres zum genauen Abfahrtsort und ein genauer Plan, wo die Busse abfahren gibt es in Kürze auf http://www.bring-the-fire-back-home.de !
28.04.04 - TREFFPUNKTE EDINBURGH/GLASGOW
Einige Fire-Fans hatten nachgefragt, ob man sich am Wochenende in Edinburgh/Glasgow nicht treffen kann. Daher hier ein paar Termine:
Freitag 15.00 High Street Pub Tour
Treffpunkt: Whisky Museum am Edinburgh Castle !
Wir wandern vom Schloss die alt ehrwürdige High Street hinab und kehren in einigen Pubs an der High Street und auf dem Grassmarket (alter Henkers-Marktplatz) ein.
18.00  Indian Food Treffpunkt: Travel Inn Hotel Morrison Link (Haymarket Station)
Wir stärken uns in einem indischen Restaurant in direkter Nähe des Travel Inn Hotel, in dem einige Fire-Fans wohnen.
20.00 Pub Treffpunkt: Pub Standing Order Georges Street 62-66 (Parallel-Strasse zur Princess Street siehe auch Map).
Dort kann man gut billig essen und trinken. Die Einrichtung ist sehr edel (ca. 100 Jahre altes Gebäude). Gehört zur Wetherspoon-Kette ( http://www.jdwetherspoon.co.uk  ), die für Dumping-Preise bekannt sind. Einer der besten Pubs Edinburghs. Danach ziehen wir noch in einen Musib-Pub, der etwas länger aufhat.
Samstag 17.00 Pub Treffpunkt: Pub Standing Order Georges Street 62-66.
Beschreibung siehe oben. Wir gehen von hier aus zusammen zur  Party in den Caley Sample Rooms.
19.00 Welcome Party Beschreibung zur Fire & Claymores Welcome Party in dem Pub Caley Sample Rooms siehe unten.
Sonntag 17.00 Brauerei Treffpunkt: Pub Clockwork 1153-1155 Cathcart Road, Glasgow,in der Nähe des Stadions in Glasgow. Ca. 5 min. Westlich vom Stadion die Carthcart Road runterlaufen. Nach ca. 200m auf der rechten gegenüberliegenden Seite.
Legendäre Brauerei mit hunderten verschiedenen Bieren, sowie einer eigenen Malt-Whisky-Karte. Treffpunkt vieler Fire/Claymores-Fans nach den Spielen.
20.00 Pub Treffpunkt: Pub Counting Hall Georges Square Glasgow
In der City liegt der legendäre, historische Pub (Wetherspoon Pub) in dem sich viele Claymores Fans nach dem Spiel treffen. Beide Glasgower Bahnhöfe sind in direkter Nähe.

Karte zum Pub Standing Order (zum vergrössern clicken !):

standingordermap.jpg (41053 Byte)

Fire & Claymores Welcome Party

Es darf gefeiert werden . . . mit den Schotten ! :-) 

Samstag, 01. Mai 2004, Edinburgh 

Los gehts um 19.00 Uhr in den "Caley Sample Rooms". Das ist der Laden in dem wir bei der Highlander World Bowl Tour letztes Jahr in Edinburgh gefeiert haben. Der Laden hat bis 01.00 Uhr auf und ist ca. 1 Meile von Haymarket Station südwestlich entfernt. An der Haymarket Station liegt übrigens das Hotel Travel Inn, in dem immer sehr viele Fire Fans übernachten.

12.04.04 - GOOD BYE MINERS ?
Anbei ein Artikel aus der Welt am Sonntag über das mögliche neue Team auf Schalke:

Aus dem Football ist die Luft raus
Das Gastspiel der Rhein-Fire-Mannschaft droht für die Schalke-Arena zum Minusgeschäft zu werden


Gelsenkirchen - Geht die Zeit des American Football in der Gelsenkirchener Arena "AufSchalke" zu Ende, bevor sie richtig begonnen hat? "Ich müsste doch mit dem Klammerbeutel gepudert sein, wenn ich an einer Sache festhalte, bei der ich ein Minus fest einkalkulieren würde", sagt Schalkes "Finanzminister" Josef Schnusenberg unverblümt. 
Fakt ist: Waren in der letzten Saison im Schnitt noch mehr als 30 000 Zuschauer zu den Heimspielen des von Düsseldorf nach Gelsenkirchen umgezogenen Teams von Rhein Fire gekommen, so fehlen diesmal in der Kalkulation nach zwei von fünf Auftritten bereits 20 000 Besucher. Kein Zweifel: Schalke schießt jetzt drastisch zu, nachdem schon die vorige Saison für den Verein trotz guter Zuschauerzahlen laut Schnusenberg "alles in allem nur eine Nullnummer war".

"Bei uns lohnt sich eine Fremdveranstaltung nur, wenn mehr als 35 000 Zuschauer kommen", ließ sich Schalkes Manager Rudi Assauer mehrfach zitieren. Als Gastgeber für die American Footballer müssen Assauer und seine Mitstreiter feststellen, dass aus dem erhofften Geschäft voraussichtlich nichts wird.

Das Schlimme für die Gelsenkirchener: Sie haben den Düsseldorfern, die definitiv zum Saisonende nach zwei Spielzeiten in der Arena wieder in ihr dann neu gebautes Rheinstadion zurückkehren, die fünf Heimspiele gegen eine Garantiesumme abgekauft. Die Höhe der Summe bewegt sich im Zwei-Millionen-Euro-Bereich!

Indirekt bestätigt Josef Schnusenberg diese Summe: "Ich wäre zufrieden, wenn insgesamt 180 000 Zuschauer kämen." Das wären 36 000 Football-Fans pro Heimspiel. Und damit würde sich die Sache rechnen. Tut sie aber nicht. Und das hat mehrere Gründe: Gerade erst hatten die Football-Fans an der Ruhr die Gäste vom Rhein lieb gewonnen, da kündigten sie an, dass sie schon Mitte Juni nach Saisonschluss wieder den Abflug nach Düsseldorf machen werden. Da erkaltete die Liebe schlagartig. Kein Wunder auch deswegen, weil beispielsweise gegen die Scottish Claymores in den kalten Osterferien bei 7,2 Grad in der mit 17 176 Besuchern nur dürftig besetzten Arena keine rechte Stimmung aufkam. Und weil die Fans fröstelten, blieben auch die Einnahmen des Caterings deutlich hinter den Erwartungen zurück. Von Bierumsätzen wie bei einem mit rund 62 000 Zuschauern ausverkauften Schalker Bundesligaspiel (32 000 bis 38 000 Liter) durfte allenfalls geträumt werden.

Außerdem ist der Reiz des Neuen weg. Ein weiteres Argument: Fußball-Bundesliga und American Football nahezu gleichzeitig, das ist selbst für eingefleischte Sportfans im Ruhrgebiet finanziell kaum zu stemmen. Rhein Fire, Musical-Premiere, Champions-League-Finale, Schalkes Bundesligaspiele, Jubiläum "100 Schalker Jahre": Ein Überangebot in ohnehin schwierigen Zeiten.

Das Fatale an der aktuellen Entwicklung: Bei rückläufigem Trend geraten Planungen, in Schalke ein eigenes Football-Team ab der nächsten Saison zu installieren und auf die Anziehungskraft der Lokalderbys zwischen Schalke, Düsseldorf und Köln zu setzen, ins Wanken.

Ex-Fußballprofi Manfred Burgsmüller, für Rhein Fire auch im Football-Metier aktiv erfolgreich, wurde zwar kürzlich in Schalke als "Koordinator Football" installiert. Bezeichnend: Sein Vertrag läuft im Juni aus.

Kurios: Nach dem Rückmarsch von Rhein Fire hat Schalke noch drei weitere Jahre Anspruch darauf, dass die US-Investoren den Gelsenkirchenern ein neues Football-Team stellen. Schalkes Vorstandsmitglied Peter Peters: "So steht es im Vertrag."

Aber kommt es bei auflaufendem Schalker Minus im Football-Geschäft überhaupt noch zu Gesprächen, die alle zufrieden stellen? Noch drei Mal - gegen Berlin am kommenden Samstag sowie gegen Amsterdam und Frankfurt - gilt die Preisgarantie. Laut Schnusenbergs Vorstellungen müssten im Schnitt mehr als 46 000 Zuschauern in die Arena pilgern, um die Vorgabe zu erfüllen. Da droht ein erhebliches Euro-Minus.

Abzuwarten bleibt auch, wie die 32 amerikanischen Geldgeber, die sich das Europa-Engagement einiges kosten lassen, bei negativer Entwicklung reagieren werden. Beim aus dem Boden gestampften Team der Cologne Centurions schauten zur Premiere 9134 Zuschauer im Kölner Rheinenergie-Stadion vorbei.
29.03.04 - GAMEDAY 1 PREVIEW - WOODY IS BACK !
Der erste Spieltag naht gewaltig ! Zeit für eine Preview:
  • DJ Woody wird anlässlich des 10-Jährigen Bestehen von Fire am Sonntag noch einmal auflegen und moderieren ! Welcome back !
  • Woody stellt seinen Nachfolger als Moderator für die restlichen Heimspiele für die Partybühne vor: DJ Arjan ! Ein Kumpel von Woody, auch Holländer, der aus der gleichen DJ Szene stammt und in der Szene als "Partyschwein" (positiv gemeint ! :-) ) verschrien ist ! Party on . . . 
  • Snap wird u.a. "The Power" in der Pre-Game-Show zum besten geben.
  • Lumidee tritt in der Halftime Show auf
  • Der 1. Gameday wird von WDR2 präsentiert.
  • Jan Stecker wird der Stadiensprecher sein
  • Am Sonntag wird die "Hall of Fans", das neue, grosse Fan-Zelt mit DJ Micha, Moderator Neubi (Wounded Ducks), Bring-the-Fire-back-Home Stand, Gästen und einem Schlösser-Stand in unmittelbarer Nähe zum ersten mal auf der Pre-Game-Party zu bewundern sein. Der Planet wird dort auch vertreten sein. Alle Planet-Touren incl. Köln können gebucht und bezahlt werden. Zudem haben wir auch ein paar Battle-of-Cologne T-Shirts und Bandanas (Piratentücher) für die Köln-Tour im Handgepäck dabei. 
  • Die Schlösser-Stände in der Arena sind hier:

21.03.04 - PATER WOLFGANG FREUT SICH ÜBER 300 ESSEN !

(Angi vom Fanclub Circle-For-Fire und Pater Wolfgang)
Wie vor einiger Zeit schon mal berichtet gab es auf der Nikolausparty des Fire Fanclubs Circle for Fire eine Tombola zugunsten der Düsseldorfer Armenküche.

Nachdem die Übergabe auf der Super Bowl Party aus terminlichen Gründen leider nicht geklappt hatte, war es dann jetzt soweit.

Pater Wolfgang, in der Fire Fanszene wohl bekannt, freute sich sehr über den unerwarteten Geldsegen.
Pater Wolfgang: "Wir werden in der Armenküche damit etwa 300 mal ein richtig gutes, leckeres und sättigendes Essen auf den Teller bringen können. 
Unsere Gäste brauchen es: Euch ein ganz herzliches Dankeschön! Auch denen, die
ehrenamtlich in der Küche schaffen, ist Eure Aktion Ermutigung!"

Na dann, wohl bekomms ! :-) Wiederholung nicht ausgeschlossen !
14.03.04 - WELCOME PARTY EDINBURGH 01.05.04

Es darf gefeiert werden . . . mit den Schotten ! :-) 

Samstag, 01. Mai 2004, Edinburgh 

Los gehts um 19.00 Uhr in den "Caley Sample Rooms". Das ist der Laden in dem wir bei der Highlander World Bowl Tour letztes Jahr in Edinburgh gefeiert haben. Der Laden hat bis 01.00 Uhr auf und ist ca. 1 Meile von Haymarket Station südwestlich entfernt. An der Haymarket Station liegt übrigens das Hotel Travel Inn, in dem immer sehr viele Fire Fans übernachten. 

Wer will kann sich bereits um 17.00 Uhr im legendären Pub "Standing Order" auf der Georges Street (Parallel-Strasse zur Princess Street) treffen. Dort kann man gut billig essen und trinken. Die Einreichtung ist edel (ca. 100 Jahre altes Gebäude). Wir gehen dann zusammen zu den Caley Sample Rooms. 

Die Claymores-Fans freuen sich schon auf uns ! :-) 

14.03.04 - IHR DÜRFT NOCH DRAUF !

Das Fan-Plakat ist fertig  . . . .  fast !

Wie bereits vor ein paar Tagen angekündigt, sollen auf dem Plakat alle Fanclubs, die die Aktion unterstützen, namentlich genannt werden.

Das Poster geht diese Woche in Druck. 1.000 Stück werden dann in Düsseldorf & Umgebung hängen. Sollte sich Euer Fanclub noch nicht gemeldet haben, dann macht es jetzt schnell !

Ein kurzes Mail reicht und Ihr seid schon drauf !

10.03.04 - FAN-PLAKAT-AKTION ! FANCLUBS GESUCHT !
Wie im Planet-Forum bereits zu lesen war, wird es zum Beginn der Saison eine Fan-Plakat-Aktion geben. Die Bilder in Schalke sind bereits geschossen.

Die Fanclubs wollen zeigen, dass sie  nicht auf eine Rückkehr nach Düsseldorf warten, sondern im Jubiläumsjahr JETZT ihr Team in Schalke unterstützen wollen. Eine Warten auf die Rückkehr hätte u.U. fatale Folgen für die Liga. Evtl. wäre es die letzte Saison und die Rückkehr Schnee von gestern.

Die Aktion soll von möglichst vielen Fanclubs unterstützt werden. Auf dem Plakat werden sie namentlich genannt werden. Sie erhalten ein Promotion-Paket, das unter anderem Banner für die Homepage, das Plakat-Motiv als Image zur weiteren Verwendung sowie Infotexte enthält. Das Rhein Fire Office unterstützt ausdrücklich diese Aktion.

Wenn Euer Fanclub diese Aktion befürwortet und Interessehat, daran teilzunehmen, schickt bitte bis zum 11.03.2004 eine kurze eMail !
10.03.04 - NFLE TIPPSPIEL GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE !

Für alle, die nicht in den Foren mitlesen:

Die Tipzone geht in die nächste Runde.
Anmelden könnt Ihr Euch schon !

Wie? Na unter http://www.Tipzone.de auf login klicken.

Das ganze wird wieder souverän organisiert Thorsten und Steini !
10.03.04 - WELCOME PARTY IN DÜSSELDORF
Die Fire Welcome Party wird dieses Jahr wieder in Düsseldorf vor dem Rathaus stattfinden. Termin ist Samstag, der 27.03.04. Zeiten stehen noch nicht fest. Es wird sehr wahrscheinlich wieder auf nachmittags hinauslaufen.

 

09.03.04 - PIRATENTOUR: SCHLÖSSER IST DABEI !

Normalerweise wird auf den Schiffen der KD Frankenheim ausgeschenkt. Das wollte sich Schlösser nicht nehmen lassen und ist als Tour-Sponsor eingestiegen.
Die Brauerei versprach auch viele, viele Fäßchen zum selberzapfen zu liefern ! :-)

16.02.04 - DAS SCHLÖSSER GIBTS UMSONST AUF SCHALKE !
Wer das noch nicht bekommen haben sollte: Das Schlösser gibts umsonst auf Schalke !

Uns so gehts: Du bist stolzer Besitzer einer Fire Dauerkarte und drückst Deinem Team ganz feste die Daumen, daß es im Endspiel die Galaxy weghaut.

Da man dies nicht gerne alleine tut und schon gar nicht alleine Bier trinkt, kauft Ihr im Fire Office für Eure Freunde (können natürlich auch Arbeitskollegen, Brüder, Schwestern und sonstwas sein . . ) ein paar Einzelkarten mit. 
Für jedes gekauftes Ticket gibt es vom Fire Ticket Head Office einen Euro (als Knappen-Wert-Gutschein für Schalke für alle Essens-, Getränke- & Merchandisingstände) als Dankeschön. Na dann Prost ! :-)
  
Es soll Fans geben, die sich so um die Bierversorgung in Schalke keine Gedanken mehr machen müssen, da sie regelmäßig für Arbeitskollegen in größeren Mengen ordern ! :-)

Sollte irgendjemand von Euch Probleme haben, die Gutscheine zu "vernichten": Wir helfen gerne ! :-)
    
Sollte jemandem unser Vortrag zu lang gewesen sein, die vereinfachte Formel für Hardcore-Fans:

Du Dauerkarte => 6 Einzeltickets für Kumpels kaufen => 3 Bier umsonst ! Prost !
07.02.04 - VOTING NUR NOCH EINE WOCHE !
Die Fan-Umfrage der Fan-Initiative "Bring the Fire Back Home" läuft nur noch bis zum 15.02.04 !
Wer noch nicht hat, kann noch mal: Hier gehts zum Online-Voting !
07.02.04 - FIREABEND.DE HAT DICHT GEMACHT
Es begann einst bei der After-Game-Party vor dem Knoten, als ein paar Fire-Fans vom Planet "genötigt" wurden einen Fanclub zu gründen. Die Jungs bauten in den Folgejahren eine der besten Fire Webseiten ( http://www.fireabend.de ), die jemals im Netz standen, auf. Doch damit ist Schluss ! Die Seite wird leider nicht mehr aktualisert. 
Jedoch hörte man aus zwielichtigen Kreisen, daß einige bekannte Gesichter dieser verschworenen Gemeinschaft ein paar Kilometer rheinaufwärts in diesem limotrinkenden Dorf äußerst aktiv wiedergesehen wurden. Wir können das leider nicht überprüfen, da wir das Feindesland nur einmal betreten werden: und zwar am 23.05. zur feindlichen Übernahme und Angriff vom Wasser aus ! Piraten ahoi !
29.01.04 - PLANET-STAND AUF FIRE SUPER BOWL PARTY
Auf der Super Bowl Party in der Halle Düsseldorf am Sonntag ist der Planet mit einem Info-Stand vertreten. Die Fans können sich dort u.a. Plätze für die Fire Auswärtstouren nach Frankfurt, Köln, Berlin und Amsterdam sowie Boppard sichern. 

Die Vorbereitungen für die Piratenschiffs-Tour nach Köln liegen in den letzten Zügen. Mit etwas Glück (sofern der Preis festliegt) können am Sonntag bei der Party bereits Tickets für die Tour gekauft werden !

Für die Tour liegen uns bereits jetzt Anfragen für ca. 300 Plätze vor und entwickelt sich zunehmend zu dem Highlight in den Fan-Kalendern der NFL Europe Fans. Die Teilnehmer der Piratentour kommen nicht nur aus Düsseldorf, sondern auch aus Frankfurt, London, Edinburgh, Glasgow, Amsterdam, Barcelona . . . . .  ! :-) Die Liga schippert nach Köln ! Fans United !
29.01.04 - DIE MAGICS BITTEN ZUM SHOWDOWN !
Am Samstag, 06.03.04, ist es soweit !

Der Tabellenzweite (Magics) bittet den Tabellenführer, die Schwelmer Baskets, zum Derby. Um 18.30 Uhr im Magics-Dome in Düsseldorf-Unterrath kommt es zum Showdown. An dem Spieltag wird wohl entschieden, wer in die 1. BBL aufsteigen darf.
Die Schwelmer haben bereits hunderte von Tickets geordert. 

Dass die Halle rappelvoll, am rocken und ausverkauft sein wird, das ist dem Magics-Office bereits klar. Sorge machen sie sich nur, dass die Magics-Fans genügend Tickets abbekommen. Daher könnt Ihr unter Tel.  0211/90485-581 Karten telefonisch vorbestellen und sichern. Oder ihr schickt eine  e-mail an Eiko (  eiko2001@web.de ) mit dem Betreff "Schwelm Tickets".

Kartenpreise: 6€ Erwachsene und 4 € ermässigt (Schüler etc.)

Es wäre schön, wenn wir zusammen den Schwelmern zeigen könnten, wer Herr im Hause ist. It's our house !
Wer noch nie bei den Magics war, für den sollte dies der beste Einstieg sein ! :-)

Mehr Infos auf http://www.duesseldorfmagics.de !

27.01.04 - ANTHONY MITCHELL AUF DER SUPER BOWL PARTY
Super Bowl und World Bowl Champion Anthony Mitchell ist Stargast der Rhein
Fire Super Bowl Party in Heerdt


Versprochen ist versprochen. Rhein Fire kündigte den Fans für die Super Bowl Party am kommenden Sonntag einen Überraschungsgast aus den USA an. Und hier ist er: Anthony Mitchell von den Jacksonville Jaguars.

"Mitchell war im Juni 2000 an unserem letzten World Bowl Erfolg beteiligt. Nur sieben Monte später holte er mit den Baltimore Ravens auch noch den Super Bowl. Das macht ihn zu einem ganz besonderen Spieler. Wir freuen uns sehr, Anthony unseren Fans präsentieren zu können", erklärt Rhein Fire General Manager Alexander Leibkind.

Der "Herr der Ringe" und seine Frau Kandice landen Donnerstag früh in Deutschland, wo sie bis zum kommenden Montag bleiben werden. Am Sonntag ist der 29-jährige Safety Stargast der Super Bowl Party in der "halle duesseldorf" (Heerdt, Kopperstraße 5). Dort wird er, unter anderem, den Gewinner der 5-tägigen Fan-Reise ins Trainingslager nach Tampa ziehen, die bekanntlich bei der Super Bowl Party unter allen Gästen verlost wird.

Tickets (8 Euro) unter 0211- 478 73 71 oder an der Abendkasse (10 Euro).
27.01.04 - ES DARF IMMER NOCH GEVOTET WERDEN !
Wir wollen nochmal an die Fan-Umfrage der Fan-Initiative "Bring the Fire Back Home" erinnern. Wer noch nicht hat, kann immer noch ! :-)
Die Umfrage läuft noch ein paar Wochen. Um brauchbare Ergebnisse zu bekommen ist es natürlich sinnvoll, wenn viele mitmachen !

Hier gehts zum Online-Voting !
25.01.04 - IN EIGENER SACHE: NEUER NEWS BEREICH
Wir haben im Planet-Forum eine Area eingerichtet in der ausschliesslich Offizielle Pressemitteilungen der Offices & Zeitungsartikel abgelegt werden. Diskussionen finden in dieser Area nicht statt. Ziel ist es dort ein kleines Presse-Archiv aufzubauen und den eigentlich News-Bereich hier zu entlasten und übersichtlicher zu gestalten. Die "Presse"-Area erreicht Ihr bequem über die Buttonleiste hier oben auf der Seite.
Die Idee stammt aus unserem Düsseldorf Magics Forum, wo dies seit Monaten erfolgreich praktiziert wird.
22.01.04 - SUPER BOWL PARTY
Super Bowl Party in der halle duesseldorf
Rhein Fire verlost Super-Reise ins Trainingslager nach Tampa 


Düsseldorf/Gelsenkirchen - Super Bowl XXXVIII in Houston - Deutschland und
die Welt freuen sich auf das erste sportliche Highlight des neuen Jahres.
Fast 1 Milliarde Menschen werden am 1. Februar an den Fernsehschirmen
"kleben", um Augenzeuge des großen Football Finales zwischen den New England
Patriots und den Carolina Panthers zu werden.

In Düsseldorf treffen sich Football Fans aus ganz NRW, um am 1. Februar in
der "halle duesseldorf" auf der Super Bowl Party von Rhein Fire zu feiern.
Für einen Fan wird´s ein ganz besonderer Spaß. Denn: Rhein Fire verlost
unter allen Partygästen eine Reise für zwei Personen ins Trainingslager nach
Tampa/Florida inklusive, Flug, Unterbringung im Rhein Fire
Mannschaftsquartier und Mietwagen.

Auf die 1.000 übrigen Football-Freunde wartet in der "halle duesseldorf" -
neben der Live-Übertragung auf "Premiere" - der erste offizielle Auftritt
der "Pyromaniacs 2004". Dazu trifft man die Rhein Fire Stars Ingo
Anderbrügge, Patrick Venzke und Peter Heyer hautnah und kann zu den Klängen
der Fan-Band "Wounded Ducks" abrocken.

Tickets gibt es für 8 Euro (10 Euro Abendkasse) im Rhein Fire Office (Rather
Str. 49d; 40476 Düsseldorf) und in der Fan-Bar "Knoten" (Kurze Straße 1,
Düsseldorfer Altstadt)

Telefonische Ticket-Bestellung unter: 0211 - 478 73 71
22.01.04 - SUPER-TICKET-GEWINNSPIEL DER BILD
Reisen und Tickets zu den 12 größten Sportevents 2004 zu gewinnen
BILD UND DIE NFL PRÄSENTIEREN DAS "SUPER-TICKET-GEWINNSPIEL" 

Düsseldorf/Gelsenkirchen, 20.01.2004 - So einen Preis hat es noch nie
gegeben! Der Super Bowl in Houston steht vor der Tür und aus diesem Anlass
präsentiert die BILD ZEITUNG zusammen mit der NFL seit Mittwoch
deutschlandweit ein bislang einmaliges Preisausschreiben: "DAS SUPER TICKET"
ist ein Gewinnspiel, bei dem ganz Deutschland leuchtende Augen bekommt. Es
ist die Chance auf Erlebnisse, die der Gewinner sein Leben lang nicht
vergessen wird. 
Vom 21. Januar bis zum 26. Januar führt die Bild Zeitung mit Blick auf den
Super Bowl dieses Gewinnspiel durch. Für nur einen Gewinner gibt es Reisen
und Tickets für zwei Personen zu den 12 größten Sportereignissen im Jahr
2004. 
Das Gewinnspiel schließt unter anderem den Super Bowl, die Formel 1 in Monte
Carlo, das Fußball EM-Finale sowie die Olympischen Spiele und natürlich den
World Bowl mit ein. Los geht es gleich am 1. Februar mit dem Super Bowl
XXXVIII in Houston, Texas. Die Chance, dieses "Super Ticket" zu gewinnen,
ist nur einen Anruf, eine Postkarte oder eine E-Mail entfernt. 
ALEXANDER LEIBKIND, der General Manager von Rhein Fire, ist begeistert von
dieser einmaligen Gewinnchance: "Ein derart umfassendes Gewinnspiel im
Sportbereich ist bislang in dieser Form in Deutschland einzigartig. Ich kann
nur jedem Sportinteressierten raten, ab Mittwoch über die Bild Zeitung
mitzumachen, denn dieser Preis setzt wirklich neue Maßstäbe. Ich hoffe
natürlich, dass ein Fire-Fan gewinnt, um unseren ehemaligen Defensive Back
CHRIS AKINS im Super Bowl spielen zu sehen." 
Einer gewinnt alles! Aber der darf überall eine Begleitperson seiner Wahl
mitnehmen. Es wird alles arrangiert und bezahlt: Flüge, Hotels, Tickets und
Taschengeld. Man darf bis zu zwei Veranstaltungen nach Absprache an Freunde
oder Verwandte übertragen. Man darf allerdings auch für jemand anderen
mitmachen und ihm den Gewinn schenken. Die Großmama z.B. darf für ihren
Enkel mitspielen und gewinnen. 
Und hier kann der glückliche Gewinner oder die glückliche Gewinnerin live
dabei sein: Der SuperBowl in Houston (1.2.), Eishockey-WM-Finale in Prag
(10.5.), Formel 1 in Monaco (23.5.), die Endspiele im DFB-Pokal (29.5.), der
Champions League (26.5.) und der Europameisterschaft in Lissabon (4.7.).
Auch der World Bowl (Football/13.6.), Wimbledon (26.6.), Olympia in Athen
(20.8.), die US Open in New York (30.8.), der Start der US-Football-Liga NFL
(1.9.) und ein Klitschko-Kampf in Las Vegas gehören dazu (Termin offen). 
UND SO KANN MAN GEWINNEN: 
Der Weg zum Super-Ticket führt über diese Preisfrage: 
Wo wird 2004 der Super Bowl ausgetragen? a.) New York b.) Washington c.)
Houston 
Anrufen unter: 0190-242474 (CompuTel, 62 Cent/Min. aus dem Festnetz), Die
Lösung, Namen, Adresse, Telefon, Beruf und Alter nennen. 
Oder Postkarte an: BILD, Stichwort Super-Ticket, 20791 Hamburg 
Oder eine e-Mail an: Super-Ticket@Bild.de 
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter und Angehörige der
Axel-Springer AG und der NFL Europe und ihren Teams sind ausgeschlossen.
Einsendeschluss ist der 25. 1. 2004 (Datum des Poststempels )
19.01.04 - BUSTRANSFERS NACH SCHALKE
Die Saison naht immer mehr. Zeit mal auf die Bustransfers hinzuweisen, die auch dieses Jahr  wieder organisiert werden.

Der Fanclub "Fire-Oldies" tritt in die Fuss-Stapfen der Burning Hearts. Abgefahren wird wieder ab Düsseldorf HBF oder Duisburg HBF. Mehr Infos & Buchungsmöglichkeit unter http://www.fire-oldies.de !
Natürlich organisiert der Knoten & die Fan-Initiative "Bring the Fire back Home" unter Mithilfe der Brauerei Schlösser wieder den "Knoten-Arena-Express". Angebot wie letztes Jahr. Mehr Infos & Buchungsmöglichkeit unter http://www.bring-the-fire-back-home.de !
19.01.04 - SPIELVERLEGUNG !
Das Heimspiel gegen die Amsterdam Admirals in der Arena auf Schalke ist von Samstag (08.05.04) auf Sonntag (09.05.04) 16.00 Uhr verlegt worden. 
Damit ist es möglich (neben 6 Sonntags-Spielen von Fire in dieser Saison) sich das Spiel Cologne Centurions vs. Berlin Thunder am Samstag (08.05. 19.00 Uhr) zusätzlich anzuschauen.
18.01.04 - ES DARF GEVOTET WERDEN
Die Fan-Initiative "Bring the Fire Back Home" hat eine Umfrage gestartet um Eure Meinung zu verschiedenen Themen rund um Fire abzugreifen.
Die Umfrage-Ergebnisse werden dann dem Rhein Fire Office gesammelt übergeben. Das entsprechenden Ergebnisse werden dann zu Veränderungen in der 2004 Saison auf Schalke führen.

Persönliche Daten werden nicht gespeichert ! Zudem gibt es auch ein paar Tickets zu gewinnen ! Mitmachen lohnt sich !

Hier gehts zum Online-Voting !

12.01.04 - DER EXPERTENTALK
Tom Nütten, neuer Assistant Coach bei den Cologne Centurions, kommentiert exclusiv bei sport.de die laufenden Play-Offs bis zum Super Bowl am 01.02.04 !

Schaut mal rein, was er so zu erzählen hat !

08.01.04 - IT'S TIME FOR SOME MORE PARTY !
Das 6. NFLE-Fan-Meeting in Boppard wird dieses Jahr am 4. September stattfinden.

Abfahrt um 07.15 uhr ab Duisburg, 08.00 ab Düsseldorf. Rückfahrt wahlweise 23.00 oder 01.00 Uhr ab Boppard.

Weitere Infos folgen ! 

08.01.04 - NEUESTE FIREWORKS AUSGABE
Die neueste Ausgabe des Fireworks, dem Info-Magazin des Rhein Fire Office, steht im Download-Bereich zur Verfügung !

Wer den Flyer demnächst online als PDF-File zugeschickt haben möchte sendet eine entsprechende Mail an tom.aust@rhein-fire.de !
08.01.04 - SCHEDULE 2004 FÜR TERMINPLANER
Auch dieses Jahr gibt's von uns wieder den Spielplan 2004 aufbereitet zum Abheften in kompakter Form für einen Terminplaner (oder Geldbeutel) !

Wir haben dieses Mal auch in einer gesonderten Ausgabe alle möglichen Double & Tripleheader (für Fire-Fans) farblich gekennzeichnet. 

Zum Download-Bereich gehts hier

08.01.04 - IT'S SUPERBOWL TIME - TEIL 2
Fire Pressemitteilung:

Sonntag, 1. Februar 2004, ab 19.30 Uhr:
Rhein Fire feiert Super Bowl Party in der "halle düsseldorf" in Heerdt 

Düsseldorf/Gelsenkirchen (08.01.2004) - Alle Jahre wieder kommt der Super Bowl. Das größte Eintages-Sport-Spektakel zieht am 1. Februar 2004 die Welt in seinen Bann. Welche beiden NFL Teams sich für das Superfinale in Houston/Texas qualifizieren, ist noch nicht klar. Fest steht aber schon jetzt: das Showprogramm rund um den Super Bowl XXXVIII wird gigantisch wie eh und je.

Höhepunkt der Halbzeitshow ist in diesem Jahr der Auftritt von Megastar Janet Jackson. "Die AOL Halftime Show ist ein wichtiger Teil des Super Bowls und wird alljährlich mit größter Spannung und Vorfreude erwartet", erklärte NFL Commissioner Paul Tagliabue. "Wir freuen uns sehr, dass ein Star wie Janet Jackson sich in die lange Reihe der großen Entertainer einreiht, die die Super Bowl Halbzeitshow nunmehr seit Jahrzehnten so außergewöhnlich machen."

Janet Jackson selber sagte: "Es gibt kein größeres Spektakel als den Super Bowl. Es ist eine einzigartige und aufregende Erfahrung, auf die ich jahrelang gewartet habe." 

Die Nationalhymne wird gesungen von Beyoncé Knowles, die aus Houston stammt,
Riesenerfolge mit "Destiny´s Child" feierte und unlängst für ihr Soloalbum mit sechs Grammy-Nominierungen bedacht wurde.

Super Bowl XXXVIII fesselt in den USA über 130 Millionen Zuschauer vor den Fernsehern.

In Deutschland wird das große Football Finale erstmals seit Jahren nicht mehr im öffentlichen Fernsehen, sondern ausschließlich live auf "Premiere" übertragen.

In Nordrhein-Westfalen sind die Football Fans herzlich eingeladen, auf der großen Rhein Fire Super Bowl Party am 1. Februar in der "halle düsseldorf" in Düsseldorf-Heerdt zu feiern. 

Neben der Premiere-Liveübertragung auf drei Großleinwänden warten auf die Fans spektakuläre Auftritte der "Pyromaniacs", Interviews und Autogrammstunden der Fire Nationals, tolle Live-Musik der kultigen Fanband "Wounded Ducks" sowie der Coverband "Der letzte Schrei". Außerdem möchte Rhein Fire einen Überraschungsgast aus den USA präsentieren. 

Tickets für die Rhein Fire Super Bowl Party sind ab Montag, den 12. Januar, zum Preis von 8 Euro ausschließlich im Rhein Fire Office (Rather Str. 49d; 40476 Düsseldorf) erhältlich.

Tickets an der Abendkasse kosten 10 Euro; Einlass: 19.30 Uhr. Telefonische Infos gibt es unter: 0211 - 478 73 11.  Anfahrtsbeschreibung im Internet unter www.rhein-fire.de

Hinweis: Nahe der "halle duesseldorf" gibt es rund 130 öffentliche Parkplätze. Da die Halle selbst maximal 1.000 Personen fast, empfiehlt es sich, die Rhein Fire Party Tickets möglichst frühzeitig zu erwerben.
04.01.04 - IT'S SUPERBOWL TIME 
An dieser Stelle möchten wir den Indianapolis Colts gratulieren auf ihrem derzeit ungefährderten Weiterkommen in den NFL Play-Offs auf dem Weg zum Super Bowl ! Good Job, Guys !  :-)