Stand: 30.11.06 - Home/Startseite

Aktuelle Fire & NFLE Presseartikel hier klicken !

INSIDE - PLANET NEWS 2006
30.11.06 - FIRE TICKETPREISE 2007
Die Preise sind raus. Ihr findet Sie hier auf der Website unter Stadien => LTU Arena !

Der Link zur entsprechenden Pressemitteilung steht im Planet-Forum im Pressebereich:
http://16046.rapidforum.com/topic=101273519867
27.11.06 - FIRE X-MAS PARTY'S



Weihnachten komm langsam immer näher. Daher möchten wir Euch nicht die beiden X-Mas Party's in der Fire Fan Szene vorenthalten:

Redzone im Tilt 
Der Fire Fanclub Redzone lädt wie jedes Jahr am 16.12.2006 ab 19:00 Uhr ins Bistro Tilt auf Kölnerstr. 337 ein. Wenn ihr also Lust habt mit Gleichgesinnten das Jahr bei einem gemütlichen Bierchen ausklingen zulassen, seit ihr herzlich willkommen

Knoten
Der Knoten feiert auch wieder. Isa freut sich am Donnerstag, den 21.12.2006, ab 19 Uhr im Knoten in der Altstadt zur X-Mas Party begrüssen zu dürfen !

27.11.06 - WEIHNACHTSSINGEN 2006 

Am 9. Dezember 2006 ist es wieder soweit. Der Centurions Fanclub Wildboyz Euskirchen lädt zur Neuauflage des Weihnachtssingen ein.

Das Ganze findet am Samstag, dem 9. Dezember 2006 ab 17 Uhr auf dem Heumarkt vor der Gaststätte Keule statt.

Es werden wieder viele Fans der verschiedenen NFLE-Teams erwartet, die gemeinsam ihr Sangeskünste unter Beweis stellen wollen.

Jeder NFLE-Fam ist herzlich eingeladen mitzumachen !

Anbei der Flyer zum Weihnachtssingen: Weihnachtssingen 2006 !

Mehr Infos auch unter: http://www.wildboyz-euskirchen.de 

22.11.06 - SEASON SCHEDULE 2007
Nun ist er raus der Spielplan für die nächste Saison.

SPIELPLAN NFL EUROPA 2007

Woche 1
Samstag, 14. April
Rhein Fire - Berlin Thunder 19 Uhr

Hamburg Sea Devils - Cologne Centurions 18 Uhr
Frankfurt Galaxy - Amsterdam Admirals 19 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 2
Freitag, 20. April
Amsterdam Admirals - Rhein Fire 20 Uhr

Samstag, 21. April
Cologne Centurions - Frankfurt Galaxy 18 Uhr
Sonntag, 22. April
Berlin Thunder - Hamburg Sea Devils 16 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 3
Samstag, 28. April
Rhein Fire - Cologne Centurions 19 Uhr

Berlin Thunder - Amsterdam Admirals 18 Uhr
Frankfurt Galaxy - Hamburg Sea Devils 19 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 4
Samstag, 5. Mai
Cologne Centurions - Berlin Thunder 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai
Hamburg Sea Devils - Rhein Fire 16 Uhr

Amsterdam Admirals - Frankfurt Galaxy 15 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 5
Samstag, 12. Mai
Rhein Fire - Frankfurt Galaxy 19 Uhr

Hamburg Sea Devils - Amsterdam Admirals 18 Uhr
Sonntag, 13. Mai
Berlin Thunder - Cologne Centurions 16 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 6
Freitag, 18. Mai
Amsterdam Admirals - Hamburg Sea Devils 20 Uhr
Samstag, 19. Mai
Cologne Centurions - Rhein Fire 18 Uhr

Sonntag, 20. Mai
Frankfurt Galaxy - Berlin Thunder 17 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 7
Freitag, 25. Mai
Amsterdam Admirals - Cologne Centurions 20 Uhr
Samstag, 26. Mai
Hamburg Sea Devils - Berlin Thunder 18 Uhr
Frankfurt Galaxy - Rhein Fire 19 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 8
Samstag, 2. Juni
Berlin Thunder - Frankfurt Galaxy 18 Uhr
Cologne Centurions - Hamburg Sea Devils 18 Uhr
Sonntag, 3. Juni
Rhein Fire - Amsterdam Admirals 16 Uhr

--------------------------------------------------------------------------------
Woche 9
Freitag, 8. Juni
Berlin Thunder - Rhein Fire 19 Uhr

Samstag, 9. Juni
Cologne Centurions - Amsterdam Admirals 18 Uhr
Hamburg Sea Devils - Frankfurt Galaxy 18 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Woche 10
Freitag, 15. Juni
Amsterdam Admirals - Berlin Thunder 20 Uhr
Samstag, 16. Juni
Rhein Fire - Hamburg Sea Devils 19 Uhr

Frankfurt Galaxy - Cologne Centurions 19 Uhr
--------------------------------------------------------------------------------
Yello Strom World Bowl XV
Samstag, 23. Juni Commerzbank-Arena, Frankfurt 
22.11.06 - SEASON SCHEDULE 2007

Der Spielplan der NFL Europa ist immer noch nicht offiziell veröffentlicht worden.

Wie die Gerüchteküche besagt, startet die Saison am Wochenende nach Ostern, also am Samstag 14.04.07. Gespielt wird mit 6 Mannschaften. Der World Bowl wäre dann am Samstag, 23.06.07. Heissester Anwärter für den Ausrichter ist die Frankfurt Galaxy und die Commerzbank Arena in Frankfurt.
Die Fire-Welcome-Party müsste dann am Ostersamstag, 07.04.07, stattfinden. Rein rechnerisch sollte dann das Fire-Team am Gründonnerstag/Karfreitag in Düsseldorf landen.

Die traditionell 1 Woche nach dem World Bowl stattfindende Week12 in Sitges wäre dann an dem Wochenende 30.06./01.07. Für Fans, die planen dorthin zu fliegen sei gesagt, dass Air Berlin gerade seinen Sommerflugplan veröffentlicht. Das Ziel Barcelona soll in den nächsten Tagen buchbar sein.
26.09.06 - DER PATER HAT DEN BLUES 
Wenn ein Pater zur Mundharmonika greift, begleitet von einer Shuffle-Band, und ein sattes Rhymthm'n'Blues Solo ansetzt, dann kann das nur einer sein: 

Wolfgang Sieffert - der umtriebige Pater des Dominikanerkloster Düsseldorf. 

Ein Unikum in der Altstadt - allseits bekannt und beliebt.

Am letzten Samstag veranstaltete er mit seinen vielen Helfern die grosse Open-Air Party der Armenküche am Rathaus in Düsseldorf. Neben diversen leckeren Essens- und Getränkenständen spielten diverse Bands aus Düsseldorf auf.

 Die Bühne und die Technik hatte übrigens unser Battle-of-Cologne und Boppard D.J. Dirk gesponsort.

Bei herrlichem Wetter war die Stimmung prächtig. Noch besser war sie als wir Pater Wolfgang einen Scheck in Höhe von 2.500 Euro für die Armenküche übergeben konnten. Die Summe hatten Football-Fans auf unseren Events in den letzten 2 Jahren gespendet.

Überreicht wurden sie vom "jüngsten Busreiseleiter" (Amsterdamtour 2006) des Planet, dem Jan, in Begleitung der hübschen Cheerleaderinnen Mandy und Jasmin von den Pantherettes Düsseldorf.

Wir sollen von Pater Wolfgang ein herzliches Dankeschön an alle Fans, die dazu beigetragen haben, ausrichten.

Fortsetzung folgt ! :-)

07.09.06 - BOPPARD - THE PARTY IS OVER 
Beim diesjährigen Fan-Meeting in Boppard haben wir einen neuen Besucher-Rekord erstellt. Über 550 Fans von 8 verschiedenen NFLE-Teams feierten unbeschwert den ganzen Tag lang.

So liessen es sich die Cheerleader-Teams der Cologne-Centurions (Centurions Dancers), Rhein Fire (Pyromaniacs) und Düsseldorf Panther (Pantherettes) nicht nehmen den Fans auf dem Schiff tüchtig einzuheizen.

Vielen Dank dafür ! Ihr seid Spitze gewesen !

Man muss dabei auch anmerken, dass:
  • die Centurions-Mädels selber auf die Idee gekommen sind nach Boppard zu fahren.
  • die Pantherettes mit den Fan-Bussen anreisten und sich so "den ganzen Tag um die Ohren geschlagen haben"
  • bei den Pyros sich jedes Jahr so viele Mädels für den ja nicht ganz so nahen Auftritt melden, dass nicht alle eingesetzt werden können.

Und wer die nächsten Stunden nichts vorhat, kann sich dann mal durch tausende Photos auf folgenden Webseiten "durchschlagen" ! :-)

Die Foto/Video-Links:

Nach der Schiffsparty konnten sich die Fans übrigens noch mit dem Original World Bowl fotografieren lassen, den das Galaxy-Office mitgebrachte hatte. Eine gelungene Aktion, die bei den Fans einen grossen Anklang fand.

Fire-GM Sammy Schmale und Poschi brachten neben den Pyros eine ganze Kiste "Fire-Stuff" mit, die unter den Fans verlost wurden.

Zu guter Schluss ein dickes Dankeschön an den Fanclub Firepower Boppard, die unsere bewährten Organisatoren vor Ort sind, an Werner und Rosi vom Winzerkeller, die jedes Jahr den Laden für uns Party-gerecht gestalten und bereit stellen, unserer Planet-Standcrew (Angi, Sylvia & Co.) für die ganze Arbeit, unseren Busleitern für die routinierte Betreuung der Busse, Petra und Holger für die Organisation der Galaxy-Busse, D.J. Dirk & seine Crew für die fetzigen Scheiben und den richtigen Sound, den Böllerverein Boppard für den donnernden Einsatz, den Feuerwerkern für das verlängerte Feuerwerk, allen Fans die beim Auf- und Abbau geholfen haben und letztendlich allen anderen Fans, die durch ihr freundliches und friedliches Auftreten zum Erfolg des Fan-Meetings beigetragen haben.

Passend dazu noch ein Dank von Fire-Fan Alexander, der zu vorgerückter Stunde sein Portmonnaie incl. Personalausweis, Kreditkarten, EC-Karten etc. vor dem Winzerkeller verloren hat. Er wurde bei uns abgegeben incl. der 110 Euro. Kein Cent fehlte ! Klasse Aktion !

07.09.06 - PLANET CHARITY - 1.000 ESSEN FÜR DIE ARMENKÜCHE 

(Pater Wolfgang)
Auch dieses Jahr haben wir wieder bei unseren Bustouren & Events für die Armenküche Düsseldorf, die von Pater Wolfgang geleitet wird, gesammelt. 

So kamen bei den Bustouren als Ergebnis der Busstipps 501 Euro zusammen. 
Für das NFLE-Fan-Meeting VIII in Boppard am 02.09.06 hatten wir ein ganz besonderes Special. Wir konnten Preston von den Cheddarheads überreden einen sehr seltenen Claymores-10 Jahres Pin, dem schon einige Pin-Sammler seit Jahren hinterherrennen, nochmals anfertigen zu lassen. Insgesamt gibt es von dem Pin nur 200 Stück ligaweit. Die 2. Auflage wurden vom Planet bezahlt, damit der Verkaufspreis von 5 Euro 1:1 der Armenküche zu Gute kommt. So erhält die Armenküche weitere 267 Euro.

Die Spenden für einen Gedenkkranz zum Tode von Ex-Fire GM Alexander Leibkind erbrachten 151 Euro. Da Alex aber in engsten Familienkreis in Bayern beerdigt wurde mit der ausdrücklichen Bitte auf Blumenspenden zu verzichten,  werden wir den Erlös ebenfalls der Armenküche zu Gute kommen lassen, da Alex diese auch seit Jahren selber unterstützt hatte.

Letztes Jahr (2006) hatten wir beim NFLE-Fan-Meeting VII 1.150 Euro gesammelt. Dieser Betrag sollte dem verletzten Bulldozer-Spieler Johij übergeben werden. Wir haben jetzt 1 Jahr lang diverse Male versucht einen Kontakt herzustellen und den Geldbetrag zu übergeben. Die zwischenzeitlich vereinbarten Termine kamen nicht zustande. Unbeantwortete Mails, ein fehlendes Spendenkonto (wir wollten nicht auf irgendein Vereinskonto überweisen, bei dem wir den weiteren Spendenweg nicht nachvollziehen können), eine eingestellte Spendenaktion und ein nicht mehr vertretbarer Zeitabstand haben uns veranlasst, die Spendengelder dann doch den üblichen Charity-Organisationen zukommen zu lassen. So wird eine Hälfte der Aktion "Herzenswünsche" zu Gute kommen, für die immer mehrere Galaxy-Fanclubs (u.a. Galaktisches Urgestein) sammeln. Die andere Hälfte wird der bei Fire-Fans üblichen Charity-Aktion Armenküche Düsseldorf zur Verfügung gestellt.

Macht dann zusammen 1494 Euro (das entspricht ca. 1.000 Mahlzeiten !), die dann an die Armenküche überweisen wird, und 575 Euro für die Aktion "Herzenswünsche".
INSIDE - PLANET NEWS
31.08.06 - CHEERLEADERFESTIVAL IN BOPPARD & MORE

Inzwischen haben 3 den Football-Fans wohlvertraute Cheerleader-Teams zugesagt und werden nach Boppard kommen um Euch tüchtig einzuheizen. Eine Steigerung um 300% zum letzten Jahr ! Wer kommt wird nicht verraten !

Der Böllerverein Boppard ist dieses Jahr auch wieder gebucht, hat die historischen Kanonen bereits geladen und steht bereit das Rheintal erschüttern zu lassen

Zudem haben wir aufgrund der hohen Anzahl anreisender Fans das Budget für das Feuerwerk erhöht.
Das heisst alles eine Nummer grösser und lauter, damit unsere "grünen Freunde" wieder was zu tun haben ! :-)

Eine Live-Band bei der After-Game-Party vor dem Winzerkeller werden wir wie letztes Jahr nicht haben. Wir werden selber beliebte und unbeliebte NFLE-Hymnen auflegen.

Auf dem Party-Dampfer gibt natürlich wie gewohnt D.J. Dirk 5 Stunden lang Gas.

Dieses Jahr wird es neben den obligatorischen Fan-Meeting-Buttons auch einen Schal in kleiner Auflage geben (Wendeschal "NFLE-FAN-MEETING" / "FANS ARE FRIENDS"). Die Sachen gibts am Samstag vormittag bei der Pre-Game-Party vor dem Winzerkeller am Planet-Stand.

Zudem werden wir noch eine etwas besondere Charity-Aktion für die Armenküche Düsseldorf auf die Beine stellen. Sammler von NFLE-Raritäten sollten die Ohren aufhalten ! :-)

Und zu guter letzt:. . . . . das Wetter wird in Boppard auch immer besser ! Prognose trocken und 24 Grad. Evtl. leichtes Regenrisiko (2mm) am Abend.

09.07.06 - BOPPARD - FOLLOW THE LEADER !

Wie wir gestern in Erfahrung bringen konnten, wollen nun auch mehr als 2 *ölner in Boppard das Tanzbein schwingen und mit den anderen Fans "Follow the Leader" tanzen. Es wurde von den Wild Boyz Euskirchen u.a. ein Kleinbus gechartert, sodass die Centurions-Teilnehmerzahl um ein vielfaches von 2005 (2 Fans) überschritten wird. Welcome !

Damit steigt aber leider auch wieder das Risiko, dass der Bierersatz aus Deutschlands Limonadenhochburg heimlich eingeschleust wird. Be careful !

03.07.06 - IT'S TIME FOR BOPPARD !

Nur noch 8 Wochen bis zum Off-Season Höhepunkt, der Kult-Tour nach Boppard. Inzwischen haben wir bereits die 300-er Teilnehmer- Grenze überschritten. Die Fans des amtierenden World Bowl Champion, der Frankfurt Galaxy, sind dabei besonders rege. Die Hälfte der gebuchten Plätze sind lila/orange gefärbt. Wir denken, dass die Burgundy-Fraktion das nicht auf sich sitzen lässt ! :-)

 

03.07.06 - GALAXY FAN BUSSE AB FRANKFURT/WIESBADEN

Für die Fans, die aus dem Süden Deutschlands anreisen, organisiert Petra Stegenwalner einen Bus ab Frankfurt/Weisbaden. Hier die Infos:

Abfahrtsorte:
Frankfurt Hauptbahnhof Südseite um 8.45 Uhr
Wiesbaden Hauptbahnhof um 9.30 Uhr

Kosten: Busfahrt inklusive Schiffstour, DJ und Feuerwerk 31,- Euro

Rückfahrt: 23 Uhr

Ansprechpartner für die Buchung:
Petra Stegenwalner / e-mail: Gremben@web.de / Handy: 0151-11274023

Anmeldeschluss: Dienstag, 25.Juli 2006 / Bezahlung bis: Dienstag, 25 Juli 2006 (verbindlich)
29.05.06 - WEEK12 / SITGES CITY PARTY MAP
sitges_party_places.jpg (372027 Byte)

Damit die Week12-Fahrer sich auch zurecht finden, haben wir unseren bekannten Party-Stadtplan von Sitges aktualisiert:

28.05.06 - WEEK12 UPDATES

Für alle die zur "Week12" diese Woche nach Sitges/Barcelona fliegen, anbei das Partyprogramm von Montse & John vom Fanclub Sitges Sack.

WEEK 12 SCHEDULE

Thursday, June 1
Meeting point at Bar Baron up to 19h30. Then beer tour in town going to different bars (penya barcelonista, 3 tombs, etc.) and some tapa’s places.

Friday, June 2
One day trip from Sitges to Bodegas Torres and Montserrat. Tour includes bus from Sitges to Bodegas Torres where after the guided tour there’s a wine tasting, bus to Montserrat, rack railway up to Montserrat Mountain, guided tour and liqueur/spirits tasting. There’s 3 restaurants in Montserrat which offers different menus (5% discount with the tour ticket). Price : 36 Euros (restaurant not included).

Departure at 9h30 in front of the Tourism Office (Oasis place).
Arrival to Sitges around 17h00
This excursion is optional, so please let me know if you are interested on it in order to book the bus tour.

In any case, meeting point at Bar Baron up to 19h30.
If finally we don’t make the tour, another activity will be organised.

Saturday, June 3
BIG WEEK 12 PARTY !!! This year we’ll celebrate our Week 12 party in a private piece of land of a friend of us, with swimming pool, bbq, big place to relax, dance … and of course our own music, tones of beers, food and Montse’s Monster Sangria. So we can stay in that place as long as we want, we’ll make our own food in the bbq, we’ll serve our own drinks, we’ll put our own music with our computer …

Please don’t forget your swimsuit for the swimming pool, towel and suncream.

That place is in Sitges, 5 min driving from the train station, so the easy way to go is taking a taxi from the train station (taxi should cost around 8 Euros). We’ll give you the complete address to go once you arrive to Sitges.

At what time we’ll meet us there ? It’s up to you, as the place will be for us all day long, so we’ll talk about it on Friday.

Price : around 30 Euros

Sunday, June 4
For those people still alive from Saturday sangria effects we will make a paella and/or fideua at Penya Barcelonista up to 14h30 (Illa de Cuba street, 8) situated between Bar Baron and the train station.

From the Airport to Sitges

BE CAREFUL !! As the “El Prat” train station is under construction, some trains are on delay from El Prat to Sitges. So depending at what time you arrive to the Airport, we recommend you to take the bus from the Airport to Sitges, is faster and cheapper than the train. Bus leaves from the bus stop in front of Terminal B (just to be sure, ask to the bus driver if bus goes to Sitges as there’s many buses going to different places).

Timetable : bus leaves from the Airport every hour from 7h40 until 23h40 (7h40, 8h40, 9h40, 10h40, etc. until 23h40). You can buy the ticket into the bus.

From Sitges to the Airport

BE CAREFUL !! Usually you take the train from Sitges until El Prat and there you change the train. But now, as El Prat is under construction, there’s no trains from El Prat to the Airport. So if you go from Sitges by train you must to go until Barcelona Sants Station and there change the train to the Airport or take the bus. 

So we recommend you the bus from Sitges to the Airport.

Bus leaves just from the opposite side of the road where bus from the Airport stoped when you arrived to Sitges (is really close to the Tourism Office, we’ll show you the place).

Timetable : 5h55, 6h50 (*), 7h40 (*), 8h55 (*), 9h55 (*), 10h55 (*), then from 11h55 until 21h55 every hour (11h55, 12h55, 13h55, etc.)

(*) Those buses are going directely from Sitges to the Airport (35 min aprox).
The rest of the buses stop in another place between Sitges and the Airport (1 hour aprox)
23.05.06 -  WORLD BOWL PARTY PLAN - UPDATE FANDAY

Noch ein paar Infos zum Fanday am Donnerstag (25.05.):

Kernzeit des World Bowl Fanday ist die Zeit des Medientages in der LTU arena also von 11-13 Uhr.

Um 10.30 Uhr ist (kostenloser) Einlass in die Blöcke 1-8 (Haupttribüne der Arena).

Dort ist ein Getränkestand offen und man kann den Media Day inkl. Spielerehrungen MVP´s verfolgen.
Draußen steigt der Fan Day von 10 bis 14 Uhr. Es sind Bier-, Pommes-, Donuts- und andere Buden geöffnet.

Amsterdam trainiert von 12.30-14.00 auf dem Fire-Trainingsplatz.
Die Galaxy übt morgens von 8.30 Uhr bis 10.30 an selber Stelle

Gleichzeitig findet neben der Leichtathletikhalle ab 12.30 das Junior Player Development Camp statt.

Anreise: 
Am besten mit der U-Bahn (U78).
Ansonsten auf P1 parken (kostet an dem Tag 3 Euro) und über den Eingang Löwentor an den Trainingsplätzen vorbei zur LTU arena gelangen.
18.05.06 - KONDOLENZBUCH AM PLANET-STAND
Auf Anregung einiger Fans liegt am Samstag während der Fire-Party ein Kondolenzbuch am Planet-Stand anlässlich des Todes von Alex Leibkind aus. Dort können sich alle Fire-Fans eintragen. Das Buch übergeben wir dem Fire-Office, die es dann an Alex's Ehefrau übergeben werden.

Der Planet-Stand ist übrigens, wie schon geschrieben, dieses Mal an Isa's Schlösser-Stand und in der Nähe der Germany-Stream Bühne.

Zudem werden wir eine Spendendose hinstellen. Mit dem gesammelten Geld werden wir einen Kranz besorgen als letzten Gruss der Fire-Fans mit entsprechender Aufschrift.
18.05.06 -  ALEXANDER LEIBKIND VERSTORBEN

Wir wurden heute alle mit folgender Nachricht geschockt:

Rhein Fire trauert um Alexander Leibkind

Düsseldorf (18.05.2006) - Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer haben wir soeben erfahren, dass unser ehemaliger Geschäftsführer und guter Freund Alexander Leibkind heute in New York überraschend und viel zu früh aus dem Leben geschieden ist.

Unsere Gedanken und Gebete sind bei ihm. Und unser tiefes Mitgefühl gehört Tanja Leibkind, seiner lieben Frau, sowie allen Angehörigen.

Alexander Leibkind wurde am 19. Oktober 1952 in München geboren. Er fungierte 1995 bis 2004 als General Manager von Rhein Fire. Unter seiner Führung gewann das Düsseldorfer Football-Team zwei World Bowls und richtete erfolgreich drei Endspiele aus.

Leibkinds Nachfolger, Rhein Fire-Geschäftsführer Sammy Schmale, erklärte: „Ich hatte heute die traurige Pflicht meine Mitarbeitern von dieser Tragödie zu informieren. Wir alle sind sehr traurig und tief betroffen. Rhein Fire hat Alexander Leibkind sehr viel zu verdanken.“

(Off. Fire PR-Mitteilung)
18.05.06 -  WORLD BOWL PARTY PLAN

Zur besseren Orientierung die World Bowl Woche in Zusammenfassung aus Fansicht (Fan-Events in rot):

Dienstag, den 23. Mai:
10.00 Uhr Pressekonferenz mit den beiden Headcoaches
19.00 Uhr Stadtempfang für die Finalisten durch OB Erwin
20.00 Uhr World Bowl Fan Talk im Knoten, Kurze Str. 1

Donnerstag, den 25. Mai:
World Bowl Fan Day in der LTU-Arena
08.30 Uhr Training Team 1
11.00 Uhr Medientag in der LTU-arena (Fototermin und Interviews)
12.30 Uhr Training Team Amsterdam

18.00 Uhr Event für beide Teams bei “Joe´s Bowling”, Mülheim
19.00 Uhr NFLE - DieHardFans-Party im Knoten, Kurzestr. 1 (till late)
20.00 Uhr Auftritt Wounded Ducks im Knoten


Freitag, den 26. Mai:
12.30 Uhr Junior Player Development Camp (a.d. Leichtathletihalle)
12.45 Uhr Eröffnungszeremonie europ. Schulflagfootball-Turnier
17.00 Uhr Ship-Warm-Up Meeting Knoten, Kurzestr. 1
19.00 Uhr WB Fan-Party auf dem Party-Schiff MS Drachenfels mit D.J. Dubbi & Pyromaniacs (bis 24 Uhr), Burgplatz Altstadt

19.00 Uhr VIP-Party Schloß Benrath
19.00 Uhr VIP Cocktail-Party Kantinery Medienhafen
24.00 Uhr After-Ship-Party im Knoten, Kurzestr. 1 (till late)

Samstag, 27. Mai:
09.00 Uhr CAP Coaches Clinic (Trainerlehrgang) im Lindner Hotel
12.00 Uhr Europäisches Finale Schulflagfootball
12.00 Uhr WB Fan BBQ, Theodor-Heuss-Brücke (unterhalb am Rhein; Selbstversorger !)
14.30 Uhr Einlass und World Bowl XIV-Party um die LTU-Arena
17.20 Uhr Pregame-Show (u.a. Status Quo, Gentleman, Heino, Swinging Fanfares)
18.05 Uhr Kickoff World Bowl XIV 
21.30 Uhr WB After-Game-Party im Knoten, Kurzestr. 1
05.05.06 -  WORLD BOWL FAN PARTY

Die World Bowl Fan Party steht:

Freitag, 26.05.06
Start 19 Uhr ab Düsseldorf-Altstadt Burgplatz
Party-Schiffstour mit der MS Drachenfels
Ende ca. 23-24 Uhr
Eintritt: 6 Euro (Abendkasse 8 Euro)

Bei der diesjährigen World Bowl Fanparty geht es mal aufs Schiff. Analog zur Battle of Cologne Tour wird Euch ein D.J. mit einer mächtigen Anlage einheizen.

Die MS Drachenfels ist maximal auf 600 Personen ausgelegt. Sie wird um kurz nach 19 Uhr zum ersten Rundkurs ablegen. Ab zur LTU-Arena, dann zum Medienhafen und entlang der Rheinuferpromenade wieder zurück zum Burgplatz.
Nach einer Stunde legt sie wieder an um weitere Fans aufzunehmen. Eine weitere Stunde später wieder. Um 21 Uhr startet die Fans dann zur letzten grösseren Runde (ca. 2 Std.).
Um 23-24 Uhr ist dann Schluss.

Der Knoten wird bereits ab 17 Uhr geöffnet haben, damit die Fans sich schon auf die Tour einstimmen können. Die After-Ship-Party findet dann auch wieder im Knoten statt nach dem Motto "Wie macht man eine Kneipe in 30 sec. innen und aussen voll" ! :-)

Die Tickets gibt es im Fire Office (sowie den anderen NFLE-team-Offices) sowie im Knoten. Beeilt Euch ! Die Tickets werden relativ schnell weg sein. Bei 600 Fans ist definitv Schluss !

02.05.06 -  NEUER FIRE FAN SONG VON KWENTIN

Die Neusser Band Kwentin hat Fire und den Fans einen Song gewidmet, den es bereits jetzt im Download Bereich zum herunterladen gibt.

Vielen Dank an die Jungs von Kwentin dafür ! Rock on . . . !
02.05.06 -  PLANET-STAND ZIEHT UM !

Am 20.05. beim Heimspiel gegen die Centurions wird der Planet-Stand nicht mehr im Fans-are-Friends Zelt an der Party Bühne sein.

Da die Wounded Ducks ab 15.30 Uhr auf der Germany-Stream Bühne live spielen werden, ziehen wir zur Isa's Schlösser-Stand, der direkt gegenüber der Bühne steht. Für die Bierversorgung sollte dann auf jeden Fall schon mal gesorgt sein ! :-)

25.04.06 -  TICKETANGEBOT FÜR DOUBLEHEADER
Alle Fire Fans sind eingeladen am Sonntag (30.04.)  nach dem Fire-Thunder Spiel nach *öln zum Spiel Centurions-Fire fahren.

Die Centurions haben folgende Angebote gemacht:

  • Tickets für die Gegengerade Block 02 für 10 Euro. Gibts im Fire-Office und am Samstag auch am Fire Verkaufsstand.
  • Nur im Vorverkauf zu erwerben (im Cents-Office anrufen unter 01805-2212801, Karten werden dann an der Will-Call-Kasse hinterlegt):
    • 2 Tickets zum Preis von 1 in der Kategorie IV: Normalpreis pro Ticket 15,00 Euro (somit 7,50 EUR Ersparnis/Person)
    • Gruppenticket: ab 5 Personen für die Kategorie III pro Person 11,00 EUR: Normalpreis pro Ticket 20 Euro (somit 9,00 EUR Ersparnis/Person)
    • Am Gameday selbst zu erwerben: Schülerticket in der Kategorie IV: 5,00 Euro statt 10,50 EUR (somit 5,50 EUR Ersparnis/Person)
    • Und zu guter Letzt als besonderes Schmankerl (auch nur im Vorverkauf zu erwerben):
      Gaffel-Partymeile: Karte im Block N13 inkl. unbegrenzt Gaffel-Kölsch für 11,00 EUR/Ticket/Person

Ticket-Office Centurions: Tel. 01805-2212801

Na dann alle mal auf nach *öln. Die Cents können jeden Zuschauer gebrauchen !

21.04.06 -  FIRE PARTY STAND ÜBERSICHT
Nachfolgend der Übersichtsplan aller Stände und Bühnen auf der Pre-Game-Party (15.30 bis 18.00 Uhr) vor der LTU-Arena am Samstag beim Spiel gegen die Admirals zum Download:
12.04.06 - ADMIRALS FAN BBQ AM SAMSTAG

Am Samstag vor dem Spiel darf gegrillt werden !

Die Admirals-Fans veranstalten ein "Fans are Friends" BBQ in der Nähe der Arena zu dem auch der Planet Bus, die direkt zur Arena fahren und dadurch frühzeitig ankommen, eingeladen sind.

Grills& Holzkohle werden gestellt, Grillgut muss jedoch jeder Fan selber organisieren/mitbringen (Selbstversorger). Fassbier und andere Getränke können in der angeschlossenen Kneipe vor Ort gekauft werden.

Eine prima Aktion der Admirals-Fans um den Gameday gebührend einzuleiten !

Go to Amsterdam ! Be a part of the "Planet Fan Offensive Amsterdam" !

11.04.06 - PLANET FAN OFFENSIVE AMSTERDAM - UPGRADE

4 Spiele - 4 Siege !

Fire dominiert die Liga recht eindrucksvoll.

Und am Samstag gehts zum Spitzen-Duell gegen den Tabellenzweiten nach Amsterdam.

Die Fire Fans sind heiss auf das Derby. 

Anbei eine Presse-Mitteilung vom Fire-Office, die zum Thema passt (Die Busanzahl haben wir aktualisiert):

Die größte Geburtstags-Party der NFLEL in Amsterdam
Tausende Fire-Fans wollen am Samstag Jim Tomsula feiern

Düsseldorf (10.04.2006) Die Amsterdam ArenA dürfte am Ostersamstag zum Schauplatz der größten Geburtstagsfeier
werden, die die NFL Europe League je erlebt hat.

Mehr als 1.000 Rhein Fire-Fans haben sich bereits jetzt ihre Tickets für das Spitzenspiel Amsterdam Admirals gegen Rhein Fire gesichert. Sie alle wollen auch ihren Headcoach Jim Tomsula feiern, der an Karfreitag 39 Jahre alt wird und von den Düsseldorfer Football-Fans nach vier Siegen in vier Spielen als neuer Hoffnungsträger verehrt wird.

Am Ende könnten es gar 3.000 Fire-Fans werden, die nach Amsterdam pilgern. Denn die Admirals halten ein tolles Ticketangebot bereit: Vier Tickets plus Parkplatz im ArenA Transferium (P1) kosten nur 30 Euro.

Jim Tomsula selbst forderte die Fire-Fans beim 31:21-Sieg über Hamburg per Videobotschaft auf: „Liebe Fire-Fans, wir sind stolz auf Euch. Bitte begleitet uns nach Amsterdam und unterstützt uns dort so toll wie in Köln.“

Fans, die Geburtstagswünsche aussprechen möchten, können dies ab sofort tun. Einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „Tomsula“ schreiben und an info@rhein-fire schicken.

Rhein Fire leitet die Glückwünsche an den Headcoach weiter und veröffentlichst die Geburtstagsgrüße zudem auf der offiziellen Internetseite www.rhein-fire.de. 

Go to Amsterdam ! Be a part of the "Planet Fan Offensive Amsterdam" !

05.03.06 - WELCOME PARTY AM RATHAUS
Spieler von Rhein Fire landen am 8.3., um 9.45 Uhr in Düsseldorf

Das Warten hat ein Ende! Am 8. März hat Düsseldorf endlich wieder sein Football-Team zurück. Die Mannschaft von Rhein Fire landet um 9.45 mit der LTU aus Miami kommend in Düsseldorf. Alle Fans sind herzlich eingeladen am Flughafen das Team zu begrüssen.

„Wir freuen uns sehr auf Düsseldorf und wollen ein Teil der Gemeinschaft sein“, freut sich der neue Fire Headcoach Jim Tomsula. „Ich habe schon in Schottland und Berlin gearbeitet und immer ein wenig neidisch nach Düsseldorf geschaut, wo Rhein Fire den Football so herrlich zelebriert. Jetzt bin ich Teil dieser tollen Organisation und kann den Saisonstart am 18. März gegen Frankfurt kaum abwarten.“

Bevor es soweit ist, wird die Ankunft des Teams traditionell erst einmal ordentlich gefeiert: Am Samstag, den 11. März, steigt vor dem Düsseldorfer Rathaus von 13 bis 16 Uhr die Fire Team-Welcome-Party! Im Programm: Die Fan-Band „Wounded Ducks“, die „Pyromaniacs“, eine Fire-Fan-Ecke und als Höhepunkt ab kurz nach 15 Uhr die Vorstellung des brandneuen Fire-Teams. 

Der Planet wird auf der Welcome-Party mit einen Stand vertreten sein, bei dem Ihr alle Auswärtstouren buchen und die Tickets für die Battle of Cologne Tour kaufen bzw. abholen könnt.
04.03.06 - BATTLE OF COLOGNE TOUR - MUSIC !

Nachdem das *ölner Centurions Office es sich nicht hat nehmen lassen, am Sonntag, dem 26. März, mit der Verpflichtung von Tokio Hotel die grösste Kinderparty NRW's zu feiern, möchten wir aufgrund der vielen Anfragen klar stellen:

Tokio Hotel wird nicht im Anschluss bei der Piratentour bei uns auf der MS Rhein Energie auftreten ! :-)

Denn wir sind eine TOKIO-HOTEL-FREIE-ZONE !

Let's play some good old rock'n'roll !

04.03.06 - WER WILL MIT NACH BERLIN ?

Da der Planet ja dieses Jahr keine Bustour nach Berlin organisiert, möchten wir auf das Angebot des grössten Fire Fanclub Redzone e.V. hinweisen. Die Jungs und Mädels machen am Samstag, den 25.03.06, eine Wochenend-Bustour incl. Übernachtung nach Berlin.

Mehr Infos zu der Tour gibts auf der Website von Redzone:  http://www.redzone-ev.de !

Es sind auch noch ein paar Plätze frei !
22.02.06 - PLANET HOTEL SPECIALS


   

Auch in dieser Saison bieten wir in Kooperation mit mehreren Düsseldorfer Hotels wieder Sonderkonditionen den NFL Europe Fans an.

Neben den bekannten & beliebten Renaissance Hotel (Kooperation seit 8 Jahren !) und dem in der letzten Saison dazu gekommenen Four Points Hotel, haben wir diese Saison ein 3. Hotel "mit ins Boot genommen": Das Hilton Hotel !

Das renommierte Hilton Hotel liegt sehr zentral zwischen LTU-Arena und der Altstadt direkt an der U-Bahn Haltestelle U78/U79, die beide Stätten verbindet.

Damit ist es uns mit den Hotelpartnern gelungen den Fans 3 Top Hotels zu besonders günstigen Konditionen anbieten zu können. Ein Grund mehr mal nach Düsseldorf übers Wochenende zu einem Fire-Spiel incl. Altstadt-Besuch zu kommen.

Der Buchungs Code ist für alle Hotels gleich: "Fire Planet" !

Die genauen Raten und die Zeiträume zu den die Sonderkonditionen gelten, entnehmt Ihr bitte den jeweiligen Info-Seiten zu den Hotels:

Informationen und Preise zu den Planet Hotel Specials !

30.01.06 -  WELCOME MIAMI DOLPHINS CHEERLEADER ! 

Wer hat nicht mal Lust eine der netten Damen links persönlich zutreffen ?

Nichts leichter als das ! 

Ein Special für alle Inhaber einer Eintrittskarte zur Fire Super Bowl Party in der Nachtresidenz (Sonntag, 05.02.06 / 20 Uhr)

Im Lousiana auf der Bolker Str. in der Düsseldorfer Altstadt stehen m Mittwoch, dem 01.02.06, 6 Original Miami Dolphins Cheerleader zwischen 20 und 21 Uhr für ein Photo-Shooting zur Verfügung. Einfach Eintrittskarte mitbringen und Ihr könnt Euch zwischen den Damen ablichten lassen.

Viel Spass dabei ! 

25.01.06 -  VOTE FOR YOUR FIRE CLASSICS ! 
Der Super Bowl XL in Detroit mit den Denver Broncos-Vernichtern, den Steelers aus Pittsburgh gegen die Seahawks aus Seattle naht gewaltig. Zeit sich auf die Rhein Fire Super Bowl Party in der Nachtresidenz einzustimmen.

Nachstehend sind 40 Fire Stadion-Klassiker aufgeführt, die zur Abstimmung anstehen. Die Songs, die die meisten Stimmen bekommen, werden auf der Super Bowl Party in den CD-Player eingeschmissen:

Und wie gehts ? Einfach auf die Votingseite gehen, Name und e-mail Adresse eingeben, 5 verschiedene Titel anklicken und absenden. Fertig !

=> Votingsseite "VOTE FOR YOUR FIRE-CLASSICS"

Wir leiten das Ergebnis an den Fire D.J. auf der Super Bowl Party weiter und fertig ist Eure persönliche Playlist !

Das Votingtool wurde uns freundlicherweise und recht unkompliziert von www.sandra-christian.net zur Verfügung gestellt ! Von Fans für Fans ! Danke schön für die Arbeit !

14.01.06 -  PLANET HOTEL SPECIAL RENAISSANCE HOTEL 
Das Renaissance am Nördlichen Zubringer verkehrsgünstig gelegen bietet seit vielen Jahren den NFLE-Fans Sonderkonditionen an und ist nicht nur bei den Schotten und Spaniern die Hoteladresse Nr. 1 !

Das Angebot des Renaissance an die NFLE-Fans:
Sonderpreise für den "Fire Planet" für die Saison 2006:
  • Einzelzimmer: € 50,00 inklusive Frühstücksbuffet
  • Doppelzimmer: € 68,00 inklusive Frühstücksbuffet
  • Dreibettzimmer: € 99,00 inklusive Frühstücksbuffet

Buchungscode: "Fire Planet"

Angebotstermine:

  • Freitag, 17.03. bis Montag, 20.03.2006 Rhein Fire vs. Frankfurt Galaxy
  • Freitag, 31.03. bis Montag, 03.04.2006 Cologne Centurions vs. Rhein Fire
  • Freitag, 07.04. bis Montag, 10.04.2006 Rhein Fire vs. Hamburg Sea Devils
  • Freitag, 21.04. bis Sonntag, 23.04.2006 Rhein Fire vs. Amsterdam Admirals
  • Freitag, 28.04. bis Montag, 01.05.2006 Rhein Fire vs. Berlin Thunder
  • Freitag, 19.05. bis Montag, 22.05.2006 Rhein Fire vs. Cologne Centurions
  • Mittwoch, 24.05. bis Montag, 29.05.2006 World Bowl Final
  • Freitag, 01.09. bis Montag, 04.09.2006 NFLE-Fan-Treffen

Die Sonderpreise gelten wie gewohnt auf Anfrage und außerhalb von Messezeiten.

Mehr Infos zum Hotel hier

14.01.06 -  PLANET HOTEL SPECIAL FOUR POINTS
Günstig zur Königsallee, Hauptbahnhof und Altstadt gelegen. Das Four Points Hotel mit einem 24-Std. McDonalds in Reichweite, wie die Admirals Fans entzückt feststellten, bietet allen NFLE-Fans folgende Sonderpreise an:
  • Alle Zimmer nach Verfügbarkeit und außerhalb von Messezeiten
  • Besondere günstige Konditionen (Einzel, Doppel und Dreibett) für NFLE Fans auf Anfrage unter Benutzung des Buchungscode "Fire Planet":
    • Einzelzimmer 49 Euro
    • Doppelzimmer 59 Euro
    • Dreibettzimmer 89 Euro
         
  • Alle Raten sind pro Zimmer pro Nacht inkl. Frühstück, kostenfreier Minibar mit 4 Softgetränken nach Verfügbarkeit gültig.
        
  • Das Angebot gilt nur an folgenden Terminen bzw. Heimspielen:
    • Freitag, 17.03.06, bis Montag, 20.03.06,
    • Freitag, 31.03.06, bis Montag, 03.04.06,
    • Freitag, 07.04.06, bis Montag, 10.04.06,
    • Freitag, 21.04.06, bis Montag, 24.04.06,
    • Samstag, 29.04.06, bis Montag, 01.05.06,
    • Freitag, 19.05.06, bis Montag, 22.05.06,
    • Mittwoch, 24.05.06, bis Montag, 29.05.06, (World Bowl)
    • Freitag, 01.09.06, bis Montag, 04.09.06, (Boppard)

Mehr Infos zum Four Points Hotel hier !

14.01.06 -  RHEIN FIRE SUPER BOWL PARTY
Rhein Fire lädt zur Mega-Feier - Tickets für 8 Euro ab sofort erhältlich
Super Bowl-Party in der Nachtresidenz mit Peter Heyer


Düsseldorf feiert den Super Bowl XL. Wenn am 5. Februar in Detroit die beiden besten Teams der NFL um die Meisterschaft im American Football kämpfen, steigt in der „Nachtresidenz“ eine Mega-Feier - die offizielle Rhein Fire Super Bowl-Party 2006.

Rhein Fire-Geschäftsführer Sammy Schmale. „Das wird heiß. Wir feiern den Super Bowl und stimmen uns mit unseren Fans schon einmal auf die kommende Rhein Fire-Saison ein.“

Wie folgende Programmpunkte und Gäste beweisen:
  • ARD-Live-Übertragung vom Super Bowl XL auf eine Großleinwand und mehrere Fernsehschirme · Peter Heyer – der frischgebackene NFL-Star von den Kansas City Chiefs präsentiert sich zum vorerst letzten Mal in Düsseldorf, gibt Interviews und schreibt Autogramme
  • Liveschaltung zu Fire-GM Schmale, der vor Ort in Detroit weilt
  • Liveschaltung zu National Coach Sascha Gehloff, der aus dem Fire-Trainingslager in Tampa berichtet · Der erste offizielle Auftritt der neuen „Pyromaniacs“ – die Fire-Cheerleader präsentieren ihre neue Show für 2006.
  • Der Fire DJ spielt die beliebtesten Hits der Fans

Tickets zum Preis von 8 Euro (10 Euro Abendkasse) gibt es ab sofort im Rhein Fire-Office in der LTU arena oder unter 01805 – 478 73 73 (0,12 Euro/Minute).
Die Türen der Nachtresidenz öffnen um 20 Uhr, die ARD-Liveübertragung startet gegen 0.00 Uhr. 

Der Planet wird einen Infostand auf der Super Bowl Party haben. Dort können Tickets für alle Auswärtsfahrten incl. der Piratenschiffstour bestellt bzw. abgeholt werden.

10.01.06 -  FIRE HAUS EINWEIHUNG
Ein ganzes Haus für „Rhein Fire“

Football-Fan widmet Düsseldorfer Team ihr Jugendstilhaus


Liebe auf den ersten Blick: Kurz nach ihrem Umzug von ihrer Geburtsstadt Hamburg in ihre Wahlheimat Düsseldorf erlebte Ute Eichert das Düsseldorfer Football-Team „Rhein Fire“ zum ersten Mal und war gleich Feuer und Flamme. Das war 1998; seitdem verpasst die 38-Jährige kaum ein Spiel „ihrer“ Mannschaft.

Doch damit nicht genug: Als eingefleischter Fan von „Rhein Fire“ widmet sie den Footballern jetzt ihr ganzes Haus. Vor fünf Jahren kaufte Ute Eichert an der Ludenberger Straße im Düsseldorfer Stadtteil Grafenberg ein Jugendstilhaus aus dem Jahr 1914. Vor einem Jahr begann sie mit umfangreichen Sanierungsarbeiten. Als krönender Abschluss gilt der Anstrich der Außenfassade des Mehrfamilienhauses: In Zukunft soll es in den Farben von „Rhein Fire“ erstrahlen – einem satten Burgund-Rot mit Schwarz und Gelb.

Tatkräftige Unterstützung leistete dabei Wolfgang Schmelter: Der selbstständige Grafidesigner entwarf unentgeltlich ein Konzept für ein harmonisches Miteinander von Jugendstil-Architektur und Fankult-Farben. Mit Hilfe einer aufwendigen Programmierung wurde das Logo des Düsseldorfer Football-Teams – eine in eine Flamme übergehende Wasserwelle – auf die Hauswand projiziert, so dass die Konturen des „Rhein Fire“-Wappens exakt auf die Fassade übertragen werden konnten. Der Farbenspezialist Thomas Heinzig mischte dann die Farbtöne getreu der Vorlage an und gestaltete das Football-Logo auf der Hauswand. Ein Dank gilt dabei der Stadt Düsseldorf: Sie hatte keine Einwände gegen die außergewöhnliche Gestaltung der Hausfassade. Ebenfalls ein Dank gebührt dem Neusser Unternehmer Peter Coenen. Als passionierter Neusser Schütze stiftete er traditionelle Fahnenhalter, die an der Außenfassade des Fanhauses angebracht sind. Während der Spielsaison der NFL Europe, der europäischen Liga des American Football, sollen darin die „Rhein Fire“-Fahnen wehen. Die Spielzeit 2006 beginnt am 18. März 2006 und endet am 27. Mai 2006 mit dem „World Bowl XIV.“ in der Düsseldorfer LTU Arena.

Offizielle Einweihung des „Rhein-Fire“-Hauses

Offizieller Einweihungstermin ist Freitag, der 20. Januar 2006 um 10:30 Uhr auf der Ludenberger Str.29.
Neben der Presse wird auch das Rhein Fire Office mit den Pyromanicas erwartet. Wer Lust und Zeit hat ist ebenfalls herzlich willkommen. Fotos und Informationen werden anschließend veröffentlicht.

Treffpunkt für alle, die an der Einweihung selber nicht teilnehmen können, aber trotzdem etwas feiern, das Haus ansehen und die Initiatorin kennen lernen möchten, ist Samstag, den 21. Januar 2006 ab 16:00 Uhr.

Treffpunkt auf ein, zwei Bier und evtl. ein paar Runden Dart ist in der Gaststätte Feivel auf der Ludenberger Str.43 in Düsseldorf Grafenberg. Das Feivel (bekannt durch einige Fire-Events z.B. Dart-turniere) liegt direkt an dem Haus 
10.01.06 -  ALS FANREPORTER ZUM CAMP NACH FLORIDA
EXPRESS und Rhein Fire machen es möglich:
Schickt uns eure tollste Rhein Fire-Story und gewinnt eine Reise ins Trainingslager nach Tampa Bay
Als Fan-Reporter in die Sonne Floridas



Liebe Fans von Rhein Fire,

wollt ihr das neue Rhein Fire-Team 2006 hautnah und live vor Ort im Trainingslager kennen lernen?

Hier ist die einmalige Chance: Der Düsseldorfer EXPRESS und Rhein Fire machen es möglich. Wir fliegen dich und eine Begleitperson deiner Wahl für fünf Tage nach Tampa/Florida.

Dort wohnst du im Mannschaftsquartier Mainsail Village unter einem Dach mit dem Team von Rhein Fire. Der Clou: Du kommst als offizieller EXPRESS-Reporter zum Einsatz, berichtest für die schnellste Zeitung vom Rhein täglich aus Tampa.

Wie du in den Genuss dieses Super-Preises kommst? Ganz einfach! Schicke uns einfach deine schönste Fire-Story. Was war dein tollstes Spielerlebnis? Welche witzigen, kuriosen Dinge hast du bei Fire erlebt? Welche schönen Erinnerungen verbinden dich mit deinem Football-Team. Lass es uns wissen! Einsendeschluss ist der 21. Januar 2006.

Die interessantesten, schönsten, buntesten Geschichten werden im EXPRESS abgedruckt. Der beste Autor gewinnt die Super-Reise vom 23. bis 28. Februar 2006 ins Rhein Fire-Trainingslager nach Tampa.

Das Gewinnpaket beinhaltet:
· Hin-und Rückflug mit der LTU von Düsseldorf nach Fort Myers
· 200 Euro Kostenbeteilung für einen Mietwagen
· Fünf Übernachtungen im Teamquartier „Mainsail Village“
· Presseakkreditierung für Testpiele und Pressekonferenzen 

Die Storys können direkt an das Fire-Office gemailt werden. Das Office leitet sie dann an den Express weiter !