Stand: 04.03.09 - Home/Startseite

Aktuelle Fire & NFLE Presseartikel hier klicken !

INSIDE - PLANET NEWS 2008
11.12.08 - UPDATE: SCORPIONS  KOMMEN ZUM DORO METAL GIPFEL
DORO - Bühnenjubiläum mit den SCORPIONS und anderen spektakulären Gästen

Das große Rockspektakel zum 25-jährigen Bühnenjubiläum von Doro Pesch am 13. Dezember im ISS Dome ist um eine Riesen-Sensation reicher: Die Scorpions kommen nach Düsseldorf, um der einzig wahren Rocklady der Welt die Ehre zu erweisen.

Scorpions-Gründer Rudolf Schenker und Sänger Klaus Meine stehen am 13.12. gemeinsam mit Doro auf der Bühne und werden als Special Guests zwei ihrer größten und bekanntesten Welthits rocken.

Um welche Songs es sich hierbei handelt ist genauso geheim wie der Ort, an dem die Generalprobe zum mit Spannung erwarteten Doro-Event stattfinden wird. 
Fest steht: Doro freut sich total auf ihre Nacht und die tollen Ehrengäste. "Die Scorpions sind eine der größten und erfolgreichsten Rockbands, die die Welt je gesehen hat. Rudolf Schenker, Klaus Meine und ich sind schon ganz lange miteinander befreundet. Wir haben, unter anderem, 1986 die legendären "Monsters of Rock"-Festivals in England und Deutschland gemeinsam gespielt. Ich freue mich tierisch auf die Jungs."

Neben den Scorpions erwartet die Besucher eine Reihe von weiteren namhaften Gästen, sowie erstmals auch die Live-Präsenz des "Warlocks", einer in den 80ern erfundenen und mittlerweile Kult-Status besitzenden Fantasiefigur, die ähnlich dem "Eddy" von Iron Maiden am 13.12. zum Leben erweckt wird. In Ostfildern bei Stuttgart bekommt das Monstrum von Bühnenbau-Profis dieser Tage noch seinen letzten Feinschliff. Man darf Spektakuläres erwarten.

Und das nicht nur am 13.12., übrigens: am 30.1. wird das nächste Studio-Album der Rock-Queen erscheinen, welches den verheißungsvollen Titel "Fear No Evil" trägt. 
10.12.08 - DORO & DIE PYROS ROCKEN AM SAMSTAG IM ISS DOME

DoroIndex2008.jpg (295515 Byte)
Zum Vergrössern bitte klicken !

In 4 Tagen ist es soweit !

Die Düsseldorfer Rockröhre und Metal Queen "Doro" feiert ihr 25-jähriges Bühnenjubiläum im ISS Dome !

Am Samstag (13.12.08) wird es vor der Halle zunächst ab 14 Uhr einen Metal Markt mit allerlei Merchandising Ständen geben. Die Bands, die nachher im ISS Dome spielen, werden sich auch unter die Fans mischen und Autogramme geben. Ab 16 Uhr macht der ISS Dome auf. Die Bands starten ab 17 Uhr. Auftreten werden Leavey Eyes, Arch Enemy und als Special eine Warlock Reunion.

 

Als Höhepunkt dann natürlich das Konzert von Doro. Neben allerlei Special Guests, die während des Konzert die Bühne entern werden, kommen auch die Fire Fans auf Ihre Kosten. Die Ex-Pyromaniacs werden beim Fire Song "Burn it up" (den Doro damals für Rhein Fire geschrieben hatte) die Bühne gemeinsam mit Doro rocken.Die Karte für das Festival kostet 42 Euro (plus VVK-Gebühr).

Nachfolgend nochmal die Grussworte von Doro an die Fire-Fans vom NFLE-Fan-Meeting in Boppard im August diesen Jahres zum Download:

 

Also am Samstag auf in den ISS Dome, mal dem Weihnachtsstress entfliehen und bei einem kühlen Schlösser Alt abrocken.

Be a part of it !
05.12.08 - NFL IN LONDON 2009: BUCCANEERS VS. PATRIOTS

Nun steht es fest: Die NFL wird auch in 2009 ein reguläres Season Spiel in London austragen. Die Tampa Bay Buccaneers erwarten als "Heimteam" die New England Patriots. Das Spiel findet in der Wembley Arena am Sonntag, dem 25. Oktober 2009, statt.

Weitere Infos auf:  http://www.nfllondon.net 
20.11.08 - RUN AUF BOPPARD UND BOC TICKETS !
Auch 1 1/2 Jahre nach Ligaschluss scheint die NFLE-Fanszene noch recht quicklebendig zu sein.

Am 1. November war offizieller Verkaufsstart für beide Touren. In den ersten 3 Wochen gingen für das Fan-Meeting in Boppard (29. August 2009) bereits Buchungen für 230 Plätze ein. Damit sind knapp die Hälfte der Plätze nach Boppard weg.

Zur Kult-Piraten-Schiffstour nach *öln, der Battle of Cologne Tour am 23. Mai 2009, haben bereits 440 NFLE-Piraten zugeschlagen. Zum Glück haben wir mit der MS Rhein Energie einen Mega-Dampfer, der noch ein bisschen Reserve hat.

Weitere Infos & Buchungsmöglichkeiten zu den Touren hier:
 
=> Battle of Cologne Tour 2009 !

=> NFLE-FAN-MEETING 2009 in Boppard !
10.11.08 - X-MAS PARTY & FOOTBALL-FAN-TREFF
Am Dienstag, dem 2. Dezember 2008, findet im Knoten ab 19 Uhr die alljährliche X-Mas Party im Rahmen des Football-Fan-Treffs statt. Eintritt frei !

Der monatliche Football-Fan-Treff findet ab sofort wieder jeden 1. Dienstag im Monat ab 19 Uhr im Knoten statt. Gleichgesinnte sind herzlich eingeladen in gemütlicher Atmosphäre zu fachsimpeln & disktuieren.
04.11.08 - ES DARF GEBUCHT WERDEN . . . . 
Ab sofort sind die Tickets für die Battle of Cologne Tour 2009 und für das NFLE-Fan-Meeting XI 2009 erhältlich.

Der Preis für die Piratenschiffstour am 23. Mai 2009 von Düsseldorf nach <=> *öln und zurück ist mit 25 Euro gleich beblieben. 
=> Weitere Infos & Buchungsmöglichkeit hier !

Der Buspreis (incl. Eventticket) zum NFLE-Fan-Meeting XI in Boppard am 29. August 2009 musste aufgrund gestiegener Spritpreise um 1 Euro auf 40 Euro erhöht werden.  
=> Weitere Infos & Buchungsmöglichkeit hier !
04.11.08 - HIGHLANDER II TOUR 2009 - SOLD OUT !
  Die 7-tägige kombinierte Schiffs-/Bustour nach Schottland ist bereits ausverkauft !

Der Bus mit 50 Fans wird zunächst nach Amsterdam fahren um das "Königinnenfest" zu feiern. Dann setzen die Fans mit Fähre nach Schottland über. 2 Tage Edinburgh incl. Claymores-Memorial Feier, Tour durch die Highlands mit Übernachtungen in Aberdeen und Oban runden die Tour ab. Besuch von Whisky-Destillerien, Stirling Castle, William Wallace Monument, Loch Ness etc. dürfen natürlich nicht fehlen ! Infos zur Tour hier !
14.10.08 - FAN TREFFEN IN LONDON ZUM NFL GAME
Das Spiel zwischen den New Orleans Saints und den San Diego Chargers findet am 26.10.08 in dern neuen Wembley Arena in London statt.

Es werden eine ganze Menge NFLE Fans anreisen. Claymores-, Monarchs-, Dragons-, Fire-, Galaxy- . . . . . kurz gesagt Fans aller Ex-NFLE-Teams sind dabei ! 

Damit die Fans sich in der grossen weiten Stadt nicht verlieren, hier ein paar Treffpunkte für das Wochenende:

 

FREITAG, 24.10.2008 - NEW ORLEANS FESTIVAL 02 DOME
Am Freitag gibt als Warmup ein New Orleans Festival im O2 Dome. Der Eintritt ist frei. Es spielen diverse Bands. Mardi Gras in London !

O2 Dome, North Greenwich (Ost  London)
Start: 16 Uhr
Ende: 23 Uhr

U-Bahn: Jubilee Line bis "North Greenwich"
Boot: "Thames Clippers" auf der Themse bis direkt zum O2 Dome
Artist line up:
Dr John, Allen Toussaint, Buckwheat Zydeco, BeauSoliel avec Michael Doucet, Rebirth Brass Band, Kermit Ruffins and The Barbecue Swingers, Marcia Ball, John Mooney and Bluesiana, The Anointed Jackson Sisters, New Birth Brass Band, Big Chief Monk Bordreaux, Apache Hunters and Hardhead Hunters Mardis Gras Indian Tribes, Young Men Olympia Untouchables Social Aid und Pleasure Club, New Orleans Mardis Gras Indian Rhythm Section.
Anbei ein paar Links zum Festival.

Links

 

SAMSTAG, 25.10.2008 - METROPOLITAN BAR
Fan Treffen ab 18 Uhr
Wir treffen uns wieder in der Metropolitan Bar. Der Pub liegt zentral, ist  gross genug und nicht zu teuer (gehört zur Wetherspoon Kette).
Letztes Jahr haben dort 200 Fans aller Länder/Teams etc. gefeiert.

The Metropolitan Bar
7 Station Approach
Marylebone Road
Stadtteil: Marylebone
London NW1 5LA

Die nächste U-Bahn Station ist "Baker Street" und kann auch von den Fans, die in der Nähe der Wembley Arena wohnen bequem erreicht werden.

 

Links zu dem Pub:
http://www.jdwetherspoon.co.uk
und
http://fancyapint.com/pubs/pub686.html

Treffpunkt ist am Samstag um 18 Uhr ! Der Pub schliesst um 23.30 Uhr !

Für unsere Pub-Discounter: Ein Burger mit Pommes und einem Pint Bier (diverse zur Auswahl) kosten in allen Wetherspoon Pubs grundsätzlich 4,59 Pfund ! Damit sind sie nicht teurer als MCD nur das es dort zum Menü kein Pint Bier vom Fass gibt !

Es sei darauf hingewiesen, dass man in England in Pubs normalerweise nicht mit Trikots kommt. Die differenzieren da nicht bei den Sportarten. In der Metropolitan Bar hatten sie jedoch letztes Jahr nichts dagegen.

 

SONNTAG, 26.10.2008 - TAILGATE FAN PARTY
BBQ, Music & Bier ab 10 Uhr

Am Sonntag gehts zum direkt zum Stadion.

Der Football Club Colchester Gladiators hat nach dem grossen Erfolg vom Vorjahr wieder eine Tailgate Party in der Nähe des Stadions organisiert. Sie findet am Green Man Hotel statt.

FAN TAILGATE PARTY NFL WEMBLEY GAME

Datum Sonntag 26 Oktober 2008
Ort Green Man Hotel
Adresse Dagmar Avenue, Wembley Hill Road, Wembley
Start 10 Uhr
Eintritt Kein Eintritt

Links zum Event:

Hotel: 
http://www.thegreenmanhotel.co.uk/

Football Club:
http://www.colchesterGladiators.com

Party:
http://www.colchestergladiators.org.uk

13.10.08 - AFL SPIEL VERSCHOBEN
Das AFL Testspiel, das im November in Deutschland stattfinden sollte, ist verschoben worden. Jetzt soll das Spiel als Pre Season Game im Februar in Düsseldorf, Hamburg oder Mannheim stattfinden. Kosten für das Spiel werden mit 300.000 Euro angegeben, die durch Sponsoren finanziert werden sollen.

Ein Team steht bereits fest. Es ist das Team von Rockstar Jon Bon Jovi: Philadelhia Soul !
16.09.08 - DIE RIESEN SIND IN DER STADT ! AM SAMSTAG GEGEN *ÖLN !
Wer derzeit durch Düsseldorf fährt, kann sie kaum übersehen. Die Riesen-Plakatwände, die darauf hinweisen, dass sich in der Stadt etwas "gigantisches" tut: Die Giants sind da !

Der ehemalige Leverkusener Basketballclub ist aufgrund von Sponsorenmangel umgezogen. Die Düsseldorf Giants werden nun in der Landeshauptstadt Erstliga-Basketball auf höchstem Niveau präsentieren. 

Los geht's am nächsten Samstag, dem 20.09.08, um 18.30 Uhr. Im Burg-Wächter-Castello im Düsseldorfer Süden (Karl-Hohmann-Str. 1, Düsseldorf-Reisholz, nähe Ikea) laden die Giganten zu einem Klassiker: Es geht gegen *öln gegen die *öln 99ers !

Damit die Jungs nicht alleine sind, bekommen sie weibliche Verstärkung: Die Giants Sensationals. Die Damen solltet ihr kennen. Denn es sind die ehemaligen Pyromaniacs.

Unschwer zu erraten ist auch, wer dafür sorgt, dass die Trikots auch schön sauber sind: Natürlich der Wäschedienst Heinze ! Der Kult kehrt zurück ! :-)

Und wenn ihr dann in der Halle zu leise sein solltet, kann es sein das der "Orga-Chef" des Burg-Wächter-Castello euch am Kragen packt: Der gute alte Mr. "Eine Frage, Eine Jacke" Andreas "Motze" Motzkus - Ex-Rhein Fire, Birmingham Fire und leider auch Frankfurt Galaxy Player ;-)  !

Also schaut am Samstag mal vorbei. Ihr werdet mit Sicherheit einige alte Gesichter wiedersehen !
Aus der letzten Sonderausgabe der "Sportstadt Düsseldorf" ein Bericht zu den Giants zum Download (ca. 5 MB) !

Weitere Infos (Eintrittspreise, Spielplan, Team, Anfahrt etc.) findet Ihr unter http://www.giants-duesseldorf.de

16.09.08 - OFFENER BRIEF DER FIRE DANCERS AN DIE FIRE FANS
Das nachfolge Cheerleader-Team der Pyromaniacs, die Fire Dancers, werden ja bekanntlich als die "Giants Sensationals" bei den Erstliga-Basketballern der Düsseldorf Giants ( http://www.giants-duesseldorf.de ) den Fans demnächst tüchtig einheizen.

In einem offenen Brief wenden sie sich an Euch:
Hallo liebe Fire Fans,

wie Ihr vielleicht schon wißt, bilden wir das neue Danceteam der Giants Düsseldorf, die „Giants Sensationals“. Nach einjähriger Pause werden wir wieder Cheerleading in einer amerikanischen Sportart betreiben. Wir freuen uns alle auf unsere erste Basketball-Bundesliga-Saison im Burgwächter Castello mit hoffentlich vielen tollen Tanzauftritten, neuen Shows und Kostümen.

Natürlich würden wie uns auch freuen, wenn wir euch öfter mal bei den Spielen unseres Basketball-Teams sehen würden – von unserer Seite seid Ihr jedenfalls herzlich eingeladen. Wir haben viele Jahre gemeinsam unser geliebtes Team – Rhein Fire angefeuert – das werden wir jedenfalls nicht vergessen. Fire ist immer noch in unseren Herzen – aber man kann nicht immer nur in der Vergangenheit leben. Die Giants Düsseldorf verdienen unserer Meinung nach jedenfalls eine faire Chance, in unserer Stadt unterstützt zu werden und gut anzukommen.

Denkt bitte auch mal daran, dass es Rhein Fire in der ersten Saison 1995 auch nicht gerade leicht hatte, in Düsseldorf Fuß zu fassen. Aller Anfang ist eben schwer – aber wir werden alles tun, damit unser Basketball-Team, die Giants ein Düsseldorfer Markenzeichen wird.

Was wir euch ganz eindringlich noch sagen möchten, die „Fire Dancers“ bleiben auch weiter für euch bestehen in den schwarz-goldenen Fire-Outfits. Wir freuen uns mit euch schon auf die kommende Superbowl-Party und natürlich auf die „BATTLE OF COLOGNE“-Piratenfahrt 2009.

Ganz liebe Grüße von den ehem. PYROMANIACS – Linda (Danceteam Director), Marga, Svenja, Desi, Steffi, Svetlana, Ksenia, Aleksandra, Marina, Farah, Karina und Jenny, sowie den ehem. Juniors von Rhein Fire ,die auch schon fester Bestandteil des Teams sind und auch von unseren vielen „neuen Mädels“.

16.09.08 - AUKTION: ORIGINAL RAMS TRIKOT VON EX-FIRE LB SCOTT ZIMMERMANN !
rams_trikot_rueck.jpg (51337 Byte) Die Aktion ist zu Ende !

Und der Gewinner ist ein in der Fanszene nicht ganz Unbekannter: Bernd Metzler (Galaktisches Urgestein & Stuttgart Scorpions).

Die Spende von 300 Euro geht an die Aktion Herzenswünsche e.V. ( www.herzenswuensche.de  ). 

Vielen Dank an Bernd und alle, die an der Aktion teilgenommen haben.

01.09.08 - AUKTION: ORIGINAL RAMS TRIKOT VON EX-FIRE LB SCOTT ZIMMERMANN !
Wie versprochen startet heute die Auktion:

Worum geht's ? Ein Original-Trikot der St. Louis Rams. Dieses Trikot liess der frühere Linebacker von Rhein Fire Scott Zimmermann (2001 allocated von den Rams) anfertigen mit dem Schriftzug "Rhein Fire" und der Nr. "1". Das Trikot hat er auch persönlich unterschrieben. Ein absolutes Unikat !
Wie läuft die Aktion ? Ihr könnt bis einschliesslich Sonntag, dem 14.09.08, Euer Gebot in Form einer Spende abgeben. Das höchste Gebot erhält den Zuschlag. Ein Mail mit Namens- und Adressangabe sowie dem Spendenbetrag an info@fireplanet.de reicht.

Wer hat's gestiftet ? Ex-Fire Pressechef Markus Müller (jetzt: m2 mediaconsulting - www.m-zwei.com  ), der u.a. auch als Marketing Manager die Düsseldorfer Rockröhre und bekennenden Fire-Fan "Doro" betreut.

Wo geht der Erlös hin ? Der gesamte Spendenerlös geht an die Aktion Herzenswünsche e.V. ( www.herzenswuensche.de  ) !

Na dann mal los !

Zum vergrössern der Bilder bitte darauf klicken: 
rams_trikot_vorder.jpg (107841 Byte) rams_trikot_rueck.jpg (51337 Byte) rams_trikot_vorder_teil.jpg (74957 Byte) rams_trikot_vorder_aermel.jpg (121331 Byte) rams_trikot_unterschrift.jpg (10413 Byte)
01.09.08 - GRUSSWORTE VON DORO AN DIE FIRE-FANS !

DoroIndex2008.jpg (295515 Byte)
Zum Vergrössern bitte klicken !

Ex-Fire Pressechef Markus Müller hatte auf der Fahrt zum NFLE-Fan-Meeting in Boppard nicht nur das Rams-Trikot im Gepäck, sondern auch Grussworte von Doro an die Fire-Fans.

Wer nicht dabei war: Hier gibts das Ganze nochmal als MP3-File zum Download:

Und wer am Samstag, dem 13. Dezember 2008, noch nichts vorhat, ist gerne willkommen um im Düsseldorfer ISS Dome das 25-jährige Bühnenjubiläum von Doro mitzufeiern !
Bei Doro's Fire Song "Burn it up" werden dann wohl einige bekannte "Mädels" die Bühne entern ! :-)

22.08.08 - CHARITY 2: RAMS TRIKOT AUKTION !
Ex-Fire Pressechef Markus Müller hatte nach Boppard ein Original-Rams-Trikot mitgebracht (ein Unikat). Das Trikot wird jetzt für die Aktion Herzenswünsche e.V. versteigert. Die Auktion beginnt am 1. September und läuft eine Woche. Mehr Infos dazu nächste Woche hier auf der Website im Newsbereich !
22.08.08 - CHARITY 1: DIE ARMENKÜCHE WIRD SICH FREUEN !
Das K-Schwein hat sich am letzten Samstag nach Boppard aufgemacht. Und es hat sich gelohnt ! Es wurde beim NFLE-Fan-Meeting X mit 604,85 Euro gefüttert. Zusammen mit den bereits bei der Battle of Cologne Tour gesammelten 978,35 Euro ergibt das zusammen aufgerundet 1.600 Euro. Das K-Schwein wird jetzt geschlachtet und die 1.600 Euro machen sich auf dem Weg zur Düsseldorfer Armenküche von Pater Wolfgang.

Wir sagen allen Spender ein herzliches Dankeschön !
18.08.08 - PLANET-SPECIAL: PRO 7 FIGHT NIGHT MIT JAN STECKER !

(Zum Vergrössern bitte klicken !) )
Am Freitag, dem 29. August 2008, geht es hoch her in Düsseldorf im Burg-Wächter-Castello. Pro7 lädt zur FightNight.
Moderiert wird das ganze von einem alten Bekannten: Jan Stecker !
Jahrelang Kult-Stadionsprecher von Rhein Fire.

Für alle Football-Fans, die Jan mal wieder erleben und einem "geselligen" Boxabend beiwohnen wollen, haben wir ein Planet-Special für Euch:

Wer mit dem beiliegenden Antwort-Fax (oder per e-mail) bei Andreas Motzkus (Ex-Fire, Galaxy- und Panther-Spieler sowie im Fire-Office tätig) Tickets bestellt, erhält "2 Tickets zum Preis von 1". Viel Spass !

Hier gehts zum Download für das Planet-Special "2 für 1":

Pro7 Fight Night (Zip-File) !
Anbei die offizielle Presseinfo:

Erste "ProSieben Fight Night" nach Box-Sommerpause am Freitag, 29. August 2008 im Burg-Wächter Castello in Düsseldorf

+++ Knallerfights für die Düsseldorfer Boxfans +++


Der "New Gentleman" Sebastian Zbik verteidigt WBO-Interconti-Titel gegen Latino Champion John Anderson Carvalho
Neben dem Duell Susi Kentikian vs. Hagar Shmoulefeld Finer wird bei der Düsseldorfer "ProSieben Fight Night" im zweiten Hauptkampf des Abends der ungeschlagene Mittelgewichtler Sebastian Zbik (23-0-0 (9)) aus Schwerin seinen Interconti-Gürtel gegen den Brasilianer John Anderson Carvalho (18-2-1 (11)) verteidigen. Der smarte spotlight-Fighter hat sich mit seinem Team um Chefcoach Fritz Sdunek in Zinnowitz auf Usedom auf seine fünfte Titelverteidigung optimal vorbereitet und fühlt sich gut gerüstet für seine bevorstehende Prüfung: "In Zinnowitz waren die Trainingsbedingungen einfach optimal - super Wetter, super Luft - da konnte ich bestens trainieren. Ich hatte richtig Spaß! Mein Gegner ist ein harter Brocken, der Kampfrekord spricht für sich. Außerhalb des Rings bin ich sicherlich ein Gentleman, im Ring kann ich mir das aber nicht erlauben. Da bin ich knallhart!" Explosiv, kraftvoll und intelligent beschreibt Weltmeistertrainer Fritz Sdunek den Stil seines Schützlings. Zeit für den passionierten Hobby-Angler Zbik nun die wirklich dicken Fische an Land zu ziehen: Nur mit einem Sieg über Latino Champion John Anderson Carvalho - die aktuelle Nr. 13 der WBO Rangliste - kann er seine Nr. 1 Position in der WBO-Rangliste festigen und sich somit die Chance auf eine zeitnahe WM ermöglichen.

Die Boxgala startet um 18.30 Uhr. ProSieben überträgt LIVE ab 22.25 Uhr. Am Ring moderieren Regina Halmich und Jan Stecker. Matthias Preuß kommentiert die Kämpfe des Abends.

Im Vorprogramm fighten: Der den ProSieben-Zuschauern bestens bekannte Superfedergewichtler Vitali Tajbert, K.o.-Kämpfer Marcos Rene Maidana aus Argentinien, Magomed Schaburow-Mann Eduard Gutknecht, Marcel Meyerdiercks im Federgewicht, Schwergewichtler Markus Tomala und spotlight-Profidebütant Christian Hammer.

Veranstaltungsort: Burg-Wächter Castello, Karl-Hohmann-Straße 1, 40599 Düsseldorf-Reisholz
Veranstaltungsbeginn: 18:30 Uhr

18.08.08 - FOTO & VIDEO-LINKS ZUM NFLE-FAN-MEETING X

(Foto: Dany Alexander - http://www.danyalexander.de )
Vorab schon mal die Photo & Video Links zum NFLE-Fan-Meeting X vom Samstag, 16.08.08, aus Boppard. Viel Spass beim schauen !

Video

BlackGoesBlue

http://www.youtube.com/watch?v=tQBv21LHFeY 
http://www.youtube.com/watch?v=VBYH-lnL0DA 

Ted

http://www.youtube.com/user/blauwgroenoranje  (You Tube Videos)

Photos:
  
firefunky  http://www.firefunky.de/html/fire_panther08.html 
Dany on Fire http://www.wida-on-fire.de  > Saison 2008
Dat-Kati  http://www.my-rheinfire.de 
Steini  http://101Fire.com 
Rheinfirelady  http://www.rheinfirelady.de/pics/2008/Boppard16082008/index.htm 
Motion Dog   http://www.cheerdancers.com
BlackGoesBlue http://s223.photobucket.com/albums/dd145/JamesNorrington/Boppard%202008/?start=all 
eki  http://picasaweb.google.nl/ekelenburg/Boppard2008 
Brian  http://picasaweb.google.com/BrianV84/BoppardNFLEFanParty2008
HSD Markus http://www.megaupload.com/?d=NYAMVMP0 
michi#96 http://www.lancaster-black-eyes.de 
13.08.08 - GALAXY CHEERLEADER IN BOPPARD !
Die Nachfolgegruppe der Galaxy Cheerleader, die Galactic Dancers, werden es sich nicht nehmen lassen am Samstag vor dem Winzerkeller aufzuschlagen und den Fans tüchtig einzuheizen.

Die Galactic Dancers werden weiterhin von Kimberly Cole trainiert. Kimberley war früher NBA Cheerleaderin in Los Angeles und trat auch schon z.B. als Tänzerin in Pink Videos auf.

Wer weiss: Vielleicht sehen wir die Mädels in 2010 bei einem AFL Team wieder !

Welcome to Boppard, Mädels !
13.08.08 -  EX-FIRE PRESSECHEF IN BOPPARD
Markus Müller, der Ex-Pressechef von Rhein Fire, wird morgen auch nach Boppard aufbrechen um die Fans zu begrüssen !
13.08.08 -  HIGHLANDER-DELEGATION IN BOPPARD
Die Dudelsackspielergruppe des Highlander-Verein aus Moers (stellen u.a. den Deutschen Meister im Armdrücken) werden auch am Samstag Boppard unsicher machen und mit schottischen Weisen verzaubern ! Kein Angst Baumstämme werden Sie nicht schmeissen ! :-)
12.08.08 - AFL VERTRETER IN BOPPARD !
Die AFL-Delegation um Jerry Kurz ist derzeit in Deutschland unterwegs um mit Städten, Partnern über ein mögliches Comeback von Rhein Fire, Frankfurt Galaxy & Co. zu reden.

So wie wir hörten wird am Samstag Stephen C. Smith nach Boppard aufbrechen um mit den Fans über die Pläne zu sprechen.
Stephen ist in der AFL für die internationale Expansion/Entwicklung zuständig. Er arbeitete früher für die NFL Europe als GM von Berlin Thunder und den Cologne Centurions.

Welcome to Boppard !
Zu dem Thema ein Artikel aus der NRZ von heute:

Rückkehr von Rhein Fire ist möglich

Football: Arena League will testen, ob eine AFL-Europaliga Sinn macht - auch im Rather Dome. Kommen Jon Bon Jovis Champions?

Von der Idee bis zur Praxis verging ein Jahr. Vor fast genau zwölf Monaten berichtete die NRZ an dieser Stelle exklusiv, dass sich die Hallenfootball-Liga AFL für ein Engagement in Europa interessiert. Gestern machten sich Jerry Kurz und Stephen Smith, die Chefstrategen der internationalen AFL-Pläne, ein Bild davon, ob Anfang Dezember und/oder im Februar 2009 ein Testmatch möglich sei. Im Dome an der Theodorstraße in Rath.

„Wir wollen wissen, ob die Football-Fans nach dem Ende der NFL-Europaliga vor einem Jahr heiß auf spektakuläre Spiele der Arena League sind. Und ob ab 2010 oder später eine Europaliga Sinn macht, die in den AFL-Spielplan integriert wird”, betonte Kurz gestern. Und schickte blumig hinterher: „Ihr müsst uns haben wollen, sonst macht es keinen Sinn.”

Womit Kurz vor allem die Fans meint, die mit ihren Füßen abstimmen werden. Auch darüber, ob es ein Comeback der Marke Rhein Fire geben wird. Die NFL hat offenbar signalisiert, die alten Europaliga-Namen freizugeben, wenn die AFL eine Europa-Gruppe starten würde.

Deren Fokus liegt nicht allein auf Deutschland. Kurz nannte gestern auch Paris, wo im Palais Omnisport schon einige Matches mit Erfolg präsentiert wurden, den spanischen Markt mit Barcelona sowie London als mögliche Ziele. In der englischen Hauptstadt besitzt Philipp F. Anschutz, wie in Berlin, eine große, topmoderne Halle. Der DEL-Eishockey-Besitzer der Eisbären und Freezers engagiert sich auch beim AFL-Team Los Angeles Avengers.

Übersichtliche rund fünf Millionen US-Dollar kostet eine Saison pro Mannschaft. Deutlich weniger als in der NFLE, weil die Teams kleiner sind (lesen Sie dazu auch die Infobox!). Sponsoren müssen trotzdem her, um das Unternehmen zu finanzieren. Mit Hilfe der ehemaligen NFLE-Chefagentur 2plus aus Düsseldorf wird bereits nach Interessenten gefahndet.

Bis zur Liga es noch ein weiter Weg. Erst wird es Testmatches geben. Eines Anfang Dezember, zwei bis drei im Februar. „Der erste Eindruck ist der wichtigste. Wie in der Liebe”, sagt Jerry Kurz. Ein (stimmungs-)voller Dome wäre ein erstes Zukunftsfundament.

Heute wird Hamburg, morgen Mannheim besichtigt. Die derzeitigen Alternativen zur Düsseldorfer Arena, die als Austragungsort für mindestens ein Match gesetzt scheint.

Nach NRZ-Informationen will die AFL im Dezember den amtierenden Champion Philadelphia Soul im Dome präsentieren. Teambesitzer ist kein geringerer als der Rockstar Jon Bon Jovi. 
02.08.08 - LAST CHANCE FOR BOPPARD !
Nachdem wir vor gut 4 Wochen alle säumigen Nicht-Zahler konsequent rausgeschmissen hatten und dadurch eine Menge Plätze frei wurden, sind diese nach und nach doch wieder weggegangen.

Wer jetzt noch kurz entschlossen mitwill, ist recht herzlich eingeladen. Ein paar Tickets haben wir noch.

Abfahrtsorte der Busse am Samstag, dem 16. August, sind Duisburg (07.15 Uhr) oder Düsseldorf (08.00 Uhr). Der Preis ist 38 Euro pro Person für die Bus Hin- und Rückfahrt (incl. Eventticket). 
Die Einzel-Eventticket kostet 19 Euro.

Euch erwartet wie immer das gewohnte, party-erprobte Programm: Pre-Game-Party vor dem Winzerkeller an der Rheinpromenade, 5-stündige Loreley/Burgen-Rundfahrt auf dem eigenen Charterschiff mit "Battle-of-Cologne" D.J. Dirk & Freiluftdisco auf dem Sonnendeck, der Böllerverein Boppard, die Firedrums, die Cheerleader-Crew "Glow Fly Dancers" und zum Abschluss ein eigenes NFLE-Feuerwerk hoch über dem Rhein.

Über 500 Fans aller Teams werden zu dem Spektakel erwartet. Vielleicht feiert ja der ein oder andere AFL-Vertreter das runde Jubiläum mit uns: 10 Jahre NFLE-Fan-Meeting in Boppard (1999 - 2008) !
Hätten sich die Bopparder auch nicht zu Träumen gewagt was sich daraus entwickelt, als '98 aus Lust & Laune 35 Fire-Fans den Ort schonmal "angetestet" hatten ! :-)

Be a part of it: Weitere Infos & Buchungsmöglichkeit hier !

02.08.08 - BULLDOZER GEGEN MOSKAU AM 09.08. (BENEFIZSPIEL)
Benefizspiel der Düsseldorf Bulldozer zugunsten Kinderhospiz „Regenbogenland"
Gegen Moscow Tanks am 9. August ab 13 Uhr (Einlass) im Sportpark Niederheid

Darauf haben Fans des American Football lange warten müssen: Erstmals seit das Kapitel NFL Europe in Düsseldorf beendet wurde, tritt eine renommierte Gastmannschaft auf dem Boden der Landeshauptstadt an.
Die Moscow Tanks werden am 9. August 2008 in Düsseldorf im Sportpart Niederheid zu einem Freundschaftsspiel auflaufen - im Rahmen eines Benefiztages, den die Düsseldorf Bulldozer austragen.
„Ein Fest für die ganze Familie", so stellt sich Marcel Piccoli, Vorstandsvorsitzender (President) des Clubs, den zweiten Samstag im in Holthausen gelegenen Sportpark vor, wo ab 13 Uhr für die Gäste die Pforten geöffnet sind. Auf Jung und Alt wartet ein erlebnisreicher Tag, der ab 19 Uhr gekrönt wird mit dem sportlichen deutsch-russischen Vergleich.

Auf den freut sich ganz besonders auch Jim Yahrling, Headcoach der Düsseldorf Bulldozer, wobei die Moscow Tanks für sein Team eine echte Herausforderung werden dürften: Während die Düsseldorfer ohne US-erfahrene Spieler auskommen müssen - einzig Abwehr-Linebacker Sergej Berezhnik hat ein Jahr College-Erfahrung an der USC in Los Angeles machen dürfen - haben die Russen zuletzt immerhin noch im Europapokal mitgemischt. Sie dürften, ebenso wie die Hausherren, ernsthafte Ambitionen haben, beste Werbung für ihre Sportart zu machen.

Ein wesentlicher Aspekt für alle Beteiligten dürfte an diesem Tag jedoch der gute Zweck sein. Denn sämtliche Erlöse dieser Veranstaltung kommen dem Kinderhospiz „Regenbogenland" an der Torfbruchstraße zugute. Marcel Piccoli: „Wir hoffen auf einen großen Familientag mit vierstelliger Zuschauerzahl." Denn dies wäre wiederum eine ideale Grundlage für eine angemessene Spende in Richtung Kinderhospiz, das diesen Geldsegen gut gebrauchen kann.

Mehr Infos unter: http://www.duesseldorf-bulldozer.de/
 
28.07.08 - AFL VERTRETER IN BOPPARD ?
Wie berichtet besucht eine Delegation der AFL ab dem 8. August für knapp 2 Wochen Deutschland um Standorte und Stadien zu besichtigen. 

In diesem Zeitraum findet ja bekanntlich am 16. August das NFLE-Fan-Meeting X in Boppard statt. 600 Fans aller 9 Ex-NFLE-Teams treffen sich dort um gemeinsam die guten, alten Liga-Zeiten wieder aufleben zu lassen. Die AFL möchte, falls es terminlich zu machen ist, mit den Fans in Boppard darüber diskutieren und die Ideen vorstellen. 
Wäre klasse, wenn das klappen würde. Welcome to Boppard !

Damit könnte das Fan-Meeting in Boppard vielleicht eine historische Bedeutung bekommen.

Wer sich das nicht entgehen lassen und in Boppard, dem zweitgrössten NFLE-Memorial-Event (nach der "Battle of Cologne Tour"), noch dabei sein will:

Es sind noch ein paar Tickets frei !

Weitere Infos & Buchungsmöglichkeit zum Fan-Meeting findet Ihr hier !

27.07.08 - AFL: WIR STIMMEN MIT DEN FÜSSEN AB !
Anbei ein interessantes Interview zu dem Thema von http://www.footballweb.de

AFL-Planer in Deutschland: "Wir stimmen mit den Füßen ab"

Die Arena Football League kommt nach Deutschland! Das versicherte Jerry Kurz, Gründer und Vice President of International Development der AFL, am Rande des Arena Bowls in New Orleans. Zunächst geplant: Freundschaftsspiele und Jugend-Camps. Und später dann auch die Einbindung neuer Teams in den regulären Ligabetrieb. footballweb.de berichtete.

Konzeptionelle Partner des Sportspektakels in Deutschland wird die 2plus Event- und Marketingservice GmbH in Düsseldorf. Sie ist zum einen Ansprechpartner für die AFL-Offiziellen, ganz ausdrücklich aber auch für Interessenten hier in Deutschland. footballweb.de sprach mit 2plus-Geschäftsführer Marko Seidensticker und wollte zunächst wissen, wie konkret die Pläne seien:

Marko Seidensticker: Die erste Phase des AFL-Engagements in Deutschland ist sicher. Innerhalb der kommenden 12 Monate werden wir in Zusammenarbeit mit der Liga mehrere Freundschaftsspiele und Jugend-Trainingslager durchführen. Gedacht ist zunächst an All Star-Spiele, später dann an Auftritte regulärer AFL-Teams in der Saisonvorbereitung. Und dann stimmen wir mit den Füßen ab. Stellen Sie sich vor, wir können eine Halle wie die Color Line Arena in Hamburg ausverkaufen - und ich halte das nicht für unwahrscheinlich -, dann sind wir im Spiel!

footballweb.de: Im Spiel für was?

Marko Seidensticker: Wir haben eine Vision. Wir wollen eine interkontinentale Conference der AFL in Deutschland. Wir wollen komplett in den Ligabetrieb eingebunden sein und um den Arena Bowl mitspielen. Zum ersten Mal können wir im Football eine Brücke in die USA schlagen. Denn wenn wir dazu gehören, interessieren sich die Fans bei uns automatisch für die Teams, die dort beheimatet sind, und umgekehrt.

footballweb.de: Die NFL Europa ist unter anderem an den hohen finanziellen Verlusten gescheitert. Warum sollte die AFL erfolgreicher arbeiten können?

Marko Seidensticker: Zum einen, weil weniger Spieler für ein Team notwendig sind. Das bedeutet weniger Gehälter, Reisekosten usw. Dann wird in der Halle gespielt. Wir müssen nicht riesige Stadien füllen. Die Kosten sind geringer, die Einnahmen eventuell höher, weil mehr Fans kommen. Denn die Stimmung springt viel schneller über. Und wir glauben auch daran, eine völlig neue Klientel für den Areana Football begeistern zu können. Vielleicht weiß die Hälfte unserer Zuschauer in Deutschland gar nicht, dass es auch eine NFL gibt (lacht). Aber unter dem Strich bleibt es ein Geschäft. Wenn wir hier den Ligabetrieb wollen, dann müssen wir auch Besitzer finden. Und die wollen Rendite sehen. Die Freundschaftsspiele sind für uns ein wichtiger Anhaltspunkt, ob sich ein Ligabetrieb in Deutschland rechnen kann. Im übrigen werden die Testspiele auch nicht aus den USA finanziert, sondern wir suchen von Beginn an Partner hier in Deutschland. Wir werden unter reellen Bedingungen herausfinden, wie hoch die tatsächlichen Kosten sind.

footballweb.de: An welche Standorte ist gedacht?

Marko Seidensticker: Zunächst fallen mir die alten NFL Europa-Standorte Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln und Frankfurt ein. Aber auch Städte wie Mannheim haben eine Chance. Wir werden in den kommenden Wochen herausfinden, wer Interesse hat.

footballweb.de: Das heißt Rhein Fire kann zurück kommen?

Marko Seidensticker: Ja, warum nicht? Die AFL und NFL sind befreundet. Ich weiß, dass die Option auf die Namensrechte der NFL Europa-Teams ein Jahr nach dem Aus der Liga wieder da ist. Die Commissioner sind im Gespräch darüber.

footballweb.de: Die NFL Europa machte bis zuletzt den Eindruck, dass man den europäischen Markt nicht verstanden habe und mit US-amerikanischen Mitteln den wirtschaftlichen Erfolg erzwingen wollte. Gibt es bei den AFL-Verantwortlichen ein Bewusstsein für diese Situation?

Marko Seidensticker: Ja. Ich weiß von Jerry Kurz, dem Gründer und Vice President of International Development der AFL, dass er die NFL Europa sehr genau beobachtet hat und weiß, dass er den europäischen Markt wirken lassen muss. Und da die Team-Besitzer künftiger deutscher Mannschaften eben auch ein wirtschaftliches Interesse haben werden, werden sie völlig eigenständig arbeiten und nicht aus den USA kontrolliert und gelenkt.

footballweb.de: Wie geht es jetzt weiter?

Marko Seidensticker: Im August kommt eine Delegation der AFL nach Deutschland und wir werden gemeinsam mögliche Austragungsorte für Freundschaftsspiele unter die Lupe nehmen. Und wenn alles richtig gut läuft, können wir uns die Aufnahme des Ligabetriebes bereits 2010 vorstellen. Realistischer sind aber die Jahre 2011 oder 2012.

Das Gespräch führte Oliver Wagner.

27.07.08 - ARENA LEAGUE KOMMT NACH DEUTSCHLAND !
Was wie berichtet als Gerücht kursierte ist jetzt Wahrheit geworden: Die AFL kommt nach Deutschland !

Innerhalb der nächsten 12 Monate sollen All-Star-Games und Pre-Season Games von AFL Teams in Deutschland stattfinden. Als Favorit wird derzeit die Color-Line-Arena in Hamburg gehandelt. Aber auch der ISS-Dome in Düsseldorf als auch die SAP Arena in Mannheim sind im Gespräch.

Sollten die Testspiele erfolgreich verlaufen, sind deutsche Teams, die an dem regulärem Spielbetrieb in den Staaten angeschlossen sind, denkbar. Das wäre im optimalsten Fall ab 2010 denkbar.

Anfang August wird eine AFL-Delegation nach Deutschland kommen um sich mögliche Standorte anzuschauen.
Anbei die offizielle PR-Erklärung. Mehr Artikel im Presse Bereich im Planet-Forum.

2plus Event- und Marketingservice GmbH vereinbart exklusive Kooperation mit Arena Football League (AFL)
Spiele, Trainingslager und Ligabetrieb in Deutschland

Die 2plus Event- und Marketingservice GmbH arbeitet ab sofort mit der Arena Football League, der Hallen-Football-Liga in den USA, zusammen.
Das gab die AFL heute auf einer Pressekonferenz in New Orleans, USA, bekannt.

Im Rahmen dieser Kooperation wird 2plus als Exklusivpartner der Liga fungieren und Konzepte einer Expansion der AFL nach Deutschland entwickeln. 
So werden beide Partner innerhalb der kommenden 12 Monate mehrere Freundschaftsspiele und Jugend-Trainingslager in Deutschland durchführen. Darüber hinaus werden in der nahen Zukunft ein oder mehrere deutsche Teams gegründet, die in den Spielbetrieb der AFL eingebunden werden sollen.

Die deutschen Fans haben in der Vergangenheit gezeigt, dass sie American Football lieben, so Jerry Kurz, Gründer und Vice President of International Development der AFL. Die Zeit ist gekommen, unsere fantastische Version des Sports diesen tollen Fans näher zu bringen. Und das möchten wir zusammen mit unserem neuen Partner, der erfahrenen Event und Marketingagentur 2plus, erreichen.

Auch 2plus-Geschäftsführer Frank Reichert ist von der AFL überzeugt: American Football hat in Deutschland bewiesen, dass es für alle Beteiligten -seien es Fans oder Sponsoren- ein riesen Spaß war. Wir sind sicher, dass wir mit Arena Football nahtlos an die Erfolge der NFL Europa anknüpfen können. Vielleicht wird der ein oder andere Mitarbeiter der NFL dann noch enttäuschter sein, dass sie nicht mehr in Deutschland sind.

Im August werden Jerry Kurz und weitere Liga-Mitarbeiter nach Deutschland reisen, um kommende Schritte mit 2plus zu besprechen. Während dieses Besuches sollen unter anderem Städte und Arenen, die Interesse an der Ausrichtung eines Freundschaftsspieles der AFL signalisiert haben, näher inspiziert werden.

Arena Football League

Die AFL wurde 1987 gegründet und ist damit die zweitälteste Football-Liga in der Geschichte der USA. Mit vier Teams 1987 gestartet, spielten aktuell 17 Mannschaften um den Einzug in das Endspiel. Der Arena Bowl, findet dieses Jahr am Sonntag, den 27. Juli 2008, in New Orleans statt. Dabei stehen sich Philadelphia Soul und San Jose Sabercats gegenüber.
Mehr Informationen zur AFL im Web unter:
25.07.08 - KOMMT DIE ARENA LEAGUE DOCH NOCH NACH DEUTSCHLAND ?
Am Sonntag (27.07. / Live auf NASN und Eurosport2) findet das Arena Bowl XXII Endspiel der AFL in New Orleans statt. Gegner sind San Jose Sabercats und Philadelphia Soul.

Lt. Sports Business Journal soll auf einer Pressekonferenz zum Endspiel auch evtl. die Möglichkeit eines AFL Spiel in Deutschland bekannt gegeben werden.

Wie schon vor einiger Zeit berichtet hat die AFL die Rechte an allen NFLE Teamnamen und Logos !
Mit einem AFL Testspiel in Deutschland sollte der Markt getestet werden für eine evtl. Etablierung einer Conference mit den alten NFLE-Teamnamen. Gespielt wird Hallen-Football (kleineres Spielfeld, weniger Spieler auf dem Feld, engerer Kontakt zum Publikum, schnelleres Spiel und mit einer höheren Anzahl an Touchdowns) in z.B. Eishockey Arenen wie dem ISS Dome (Düsseldorf) oder der Lanxess Arena in Köln. Wartens wir ab, ob an der Sache doch noch was dran ist !

Sobald mehr Infos vorliegen, steht es natürlich hier im News Bereich bzw. im Planet-Forum !
01.07.08 - AUF GEHTS NACH BOPPARD !
In sechs Wochen geht es bereits nach Boppard !

Inzwischen sind doch noch einige Bus- und Einzeltickets frei geworden.
Reservierungen sind aufgrund der knappen Zeit nicht mehr möglich. Gebuchte Plätze müssen innerhalb von 8 Tagen bezahlt werden.

Abfahrtsorte der Busse am Samstag, dem 16. August, sind Duisburg (07.15 Uhr) oder Düsseldorf (08.00 Uhr). Der Preis ist 38 Euro pro Person für die Bus Hin- und Rückfahrt (incl. Eventticket). 
Die Einzel-Eventticket kostet 19 Euro.

Wer noch mitwill, soll jetzt zuschlagen:

Weitere Infos & Buchungsmöglichkeit hier !
01.07.08 - WOUNDED DUCKS & HALBER LITER LIVE !
Auf der Kirmes am Vogelsanger Weg (Nähe Nördlicher Zubringer A52 nach Essen) rocken am Freitag ab 21 Uhr der Halber Liter und für die Fire-Fans noch interessanter die Wounded Ducks im Festzelt. Die Ducks wurden einst von Fire-Fans gegründet und haben sich zu einer der besten Coverrock-Band in Düsseldorf & Umkreis entwickelt.

In den Pausen lässt Battle of Cologne D.J. Dirk Dubbelmann die Scheiben schwingen. Also schaut vorbei und feiert mit ! 

02.06.08 - REPRISE BATTLE OF COLOGNE TOUR 2008
Ein kleiner Rückblick zur Battle of Cologne Tour V mit vielen Fotos und auch weiterführenden Fotos & Video-Links zur Tour findet Ihr hier:
31.05.08 - HOTEL SPECIAL 2. NFLE-MEMORIAL-WEEKEND / BATTLE OF COLOGNE TOUR
Für das im nächsten Jahr stattfindende 2. NFLE-Memorial-Weekend (21. - 24.05.09; Battle of Cologne Tour am 23.05.09) haben wir mit dem Renaissance Hotel wieder Sonderkonditionen vereinbaren können.
Buchungscode:  Fire Planet
Preise: Einzel 55 Euro / Doppel 76 Euro / Dreibett 110 Euro

Mehr Infos findet Ihr hier !
31.05.08 - BATTLE OF COLOGNE VI TOUR - DER TERMIN STEHT !
Die Piratenschiffstour in 2009 findet am Samstag, den 23. Mai 2009 statt !

Die Daten dazu sind identisch zu diesem Jahr:

Der gleiche Preis: 25 Euro

Abfahrt ist wieder am KD-Anleger am Burgplatz Düsseldorf-Altstadt

Check-in ab 13 Uhr / Abfahrt 14 Uhr / Rückkehr um 21 Uhr

Wem die Tour zu lang sein sollte, kann in *öln aussteigen, falls er will.

Rund um die Schiffstour gibt es wieder ein umfangreiches Programm für die NFLE-Fans zum 2. NFLE-Memorial-Weekend vom Donnerstag, 21. Mai (Feiertag), bis Sonntag, 24. Mai 2009.

Die Tour ist ab sofort buchbar !

Mehr Infos zur Schiffstour & Buchungsmöglichkeit hier !

27.05.08 - WER WILL NOCH MIT NACH BOPPARD ?
Die Battle of Cologne ist gelaufen. Wer noch nicht genug bekommen hat, kann gerne nach Boppard zum NFLE-Fan-Meeting X mitfahren. Wir haben derzeit noch 18 Busplätze (incl. Event-Ticket) frei !

Abfahrtsorte am Samstag, dem 16. August, sind Duisburg (07.15 Uhr) oder Düsseldorf (08.00 Uhr).

Preis ist 38 Euro pro Person.

Weitere Infos & Buchungsmöglichkeit hier !

27.05.08 - BATTLE OF COLOGNE TOUR - BACK IN 2009
Die Battle of Cologne Tour ist gelaufen. Eine Zusammenfassung mit Fotos, Links etc. folgt hier im News-Bereich in den nächsten Tagen.

Vorab die Antwort auf eine viel gestellte Frage: 

Die Battle of Cologne wird es auf jeden Fall nächstes Jahr im Mai geben !
Die Tour wird solange stattfinden, solange Fans mitfahren und feiern wollen.

Den genauen Termin wird hier innerhalb der nächsten Wochen veröffentlicht.

Also schaut noch mal rein !

27.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: DAS K-SCHWEIN WAR VOLL !
Die Rückkehr des K-Schwein hat sich gelohnt. Auf der Battle of Cologne Tour kamen 978,35 Euro für Pater Wolfgangs Armenküche zusammen ! Vielen Dank an die Spender !

Es wird noch weitere Aktionen zugunsten der Armenküche geben. Nach der Boppard Tour im August werden wir das Geld dann gesammelt an Pater Wolfgang überreichen und das Spendenergebnis hier auf der Website veröffentlichen.
21.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: ERÖFFNUNGSREDE !
Wir erwarten gegen 13.30 - 13.45 einen Very Special Guest auf der Bühne auf dem Freideck der ein paar Grussworte an die Fans richten wird. Also benehmt Euch ! :-)
21.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: VERSTEIGERUNG ZUGUNSTEN DER ARMENKÜCHE !
Die Düsseldorf Panther haben ein vom Team original signiertes Panther Trikot zur Verfügung gestellt. Diese wird versteigert. Der Erlös kommt der Aktion für die Armenküche für Pater Wolfgang zugute !

Klasse Aktion von den Panther !

20.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: FIRE DANCERS SIND DABEI !
Das Programm der Battle of Cologne Tour am 24.05. füllt sich immer mehr !

Nach den Glow Fly Dancers haben sich auch die Fire Dancers bereit erklärt an Bord zu tanzen. Die Fire Dancers, die von Linda Haferkorn angeführt werden,  sind der legitime Nachfolger der Pyromaniacs.

Sie wollen den Spirit aufrecht erhalten und den Fans tüchtig feurig einheizen !

Welcome on Board, Girls !

Mehr Infos zu den Fire Dancers unter http://www.fire-agency.de !

20.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: RICHARD ADJEI IST DABEI !


(Foto: NGZ)

Wir werden an Bord auch einen ehemaligen Rhein Fire Spieler begrüssen dürfen. Richard Adjei, seines Zeichen Linebacker, ist jetzt bei den Düsseldorf Panther unter Vertrag.

Bisher konnte er die Piratentour nicht mitmachen, da er immer selber spielen musste. 

Jetzt schaut er mal was wir da so treiben ! :-)

Welcome Richard !

 

20.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: TICKETS FÜR DAS PANTHERSPIEL !
Die Düsseldorf Panther als "der" aktive American Football Club in Düsseldorf werden auch auf der Battle of Cologne Tour neben LB Richard Adjei mit Marketing-Chef Marcel Friedrich und Orga-Chef Frank Joachim vertreten sein.

Sie werden Tickets für das Spiel gegen Lübeck am Sonntag (25.05. Stadion Benrath, Karl-Hohmann-Str. 70,  Party 14 Uhr, Kick-Off 16 Uhr) dabei haben.
Der überdachte Sitzplan kostet nur 6 Euro. 1 Euro davon gehen als Spende an Pater Wolfgangs Armenküche !

Klasse Aktion von den Panthern ! Also Leute kauft Tickets und macht das Stadion am Sonntag zu !

Mehr Infos zu den Panthern unter http://www.duesseldorfpanther.de   !

20.05.08 - BATTLE OF COLOGNE: K-SCHWEIN !
Das K-Schwein ist aus seinem langem Winterschlaf erwacht. Es hat sich direkt ein Ticket für die *öln-Tour besorgt und wird es sich am Planet-Stand auf dem Freideck gemütlich machen.

Und da wartet es darauf gefüttert zu werden ! Wenn es dann satt und voll ist, gibt es das ganze Geld an Pater Wolfgang für seine Armenküche weiter.

Als Dankeschön gibt das K-Schwein auch ein original Rhein Fire Freundschaftsband pro gespendetem Euro ab ! :-)

20.05.08 - VIDEO MEMORIAL ABEND IM KNOTEN DONNERSTAG 22.05.
Nach dem Memorial BBQ am Donnerstag werden einige Fans abends noch in den Knoten ziehen. Das geplante Wounded Ducks Konzert musste leider abgesagt werden. Als Alternativprogramm haben wir mal tief in der Videokiste gekramt. Wir werden ab 20 Uhr mehrere Promotion Videos (gab es nie im Verkauf) auf der Grossbildleinwand im Knoten zeigen. 
Darunter auch das erste Promo Video von 1995 (ein richtiges Juwel), welches damals an Sponsoren gesandt wurde. Höhepunkt wird ein selbst zusammengestellter Video-Mix/Dokumentation (Fan- und Spielszenen) zum World Bowl Endspiel 1998 sein. Als Abschluss dann für die Tränendrüsen das Abschlussvideo (professioneller Zusammenschnitt) von Fire 2007.

Die ganzen Videos haben zusammen eine Laufzeit von ca. 2 Std. 
19.05.08 - DRESS CODE BATTLE OF COLOGNE TOUR
Es wird wild zugehen auf der Piratentour am Samstag. Die Fans werden sich in Schale schmeissen ! 

"Wir tun so, als sei nichts gewesen" wie Thomas "Lerschi" Lerschmacher süffisant bemerkte. D. h. volle Montur. Lerschis Bande wird wie immer zur Höchstform auflaufen. Deren Köpfe werden wieder keine Chance haben.

Denkt dran: Kappen, Trikots, Piratentücher, Fanschals, Flaggen etc. brauchen auch mal wieder Ausgang ! 

Die Zeit ist reif der Stadt zu zeigen, dass die Fanszene noch lange nicht tot ist ! Get ready to  . . . paaaaarrrrttttyyyyy !
19.05.08 - SCHLÖSSER GIBT EINEN AUS !
Die Brauerei Schlösser lädt alle NFLE-Fans am Donnerstag, dem 22. Mai, beim Memorial-BBQ auf ein Glas Schlösser Alt ein.
Wahrscheinlich weden die Fässer nicht lange halten ! :-)

Toole Aktion des ehemaligen Rhein Fire Sponsor ! 
18.05.08 - DER FIRE TALK IST ZURÜCK !
Auf der Battle of Cologne Tour wird es ein weiteres Revival geben. Der legendäre Fire-Talk, der über Jahre hinweg im Knoten regelmässig stattfand, wird seine Wiederauferstehung feiern. 

Zwar in etwas veränderter Umgebung auf der Bühne des Freidecks der MS Rhein Energie, aber dafür mit einer deutlich vergrösserten Zuhörerschar. 

Es gibt auch nur ein einen, der diesen Fire-Talk moderieren darf:

Tom Aust himself, das Urgestein aus dem Fire-Office !

Tom, der sämtliche Fire-Jahre im Office arbeitete (1995-2007), moderierte fast alle Fire-Talks im Knoten. Welcome Tom !
18.05.08 - MEMORIAL-BBQ AM DONNERSTAG (22.05.)
Wie schon angekündigt startet am Donnerstag, dem 22. Mai. (Feiertag), das NFLE-Memorial-Weekend mit einem grossen BBQ an/unter der Theodor-Heuss-Brücke (auf Pempelforter / Derendorfer-Seite, nicht Niederkassel !).

Grillbeginn ist um 13 Uhr. Das Ende ist offen.

Wetter-Prognose lt. Wetter.com siehe rechts ! :-)

Für eine zentrale Musik-Beschallung wird gesorgt sein. Essen, Getränke, Grill, Bänke etc. bringt jeder bitte selber mit.

Wir erwarten sehr viele Fans zu dem Memorial-BBQ. Es werden auch Fans aus Schottland, Österreich, Niederlande, Frankfurt, Hamburg  etc. bereits anwesend sein. 

Es wäre nett, wenn Ihr die weiter angereisten Fans auf ein, zwei Bier und 'ne Wurst einladen könntet, da die ja keine Möglichkeit haben, sich selber etwas zu besorgen. Aber das hatte in der Vergangenheit ja auch immer bestens geklappt !

So dann stell schon mal das Bier kalt . . . . ! :-)

18.05.08 - BATTLE OF COLOGNE WETTER, TOURDAUER & TEILNEHMERZAHL
Wetterprognose (Wenn Engel reisen . . . . ):


Tourdauer:
Die Ankunftszeiten in *öln und in Düsseldorf haben sich etwas geändert. Anbei die korrigierten Zeiten, die auch nur ca. Werte sind, da dies im voraus nur schwer bei einer längeren Schiffsfahrt zu berechnen ist:
  • Abfahrt Düsseldorf 14 Uhr
  • Ankunft *öln 18.30 Uhr
  • Abfahrt *öln 18.45 Uhr
  • Ankunft Düsseldorf 21 Uhr

Teilnehmerzahl:
Mit 1.260 Buchungen ist der Teilnehmerrekord vom Vorjahr eingestellt und übertroffen. Auf der Tour werden so viele internationale Fans wie noch nie dabei sein. Die Planung mangels Spieltage ist auch etwas einfacher geworden ! :-) 

15.05.08 - CHEERLEADERALARM AUF DER BATTLE OF COLOGNE TOUR
Auf der Piratentour nach *öln am 24. Mai werden die Glow Fly Dancers Düsseldorf den Fans tüchtig einheizen !

Mehr Infos zu den Mädels unter http://www.glowfly-dancers-duesseldorf.de !

Welcome on Board !

14.05.08 - BUSTOUR ZUR BATTLE OF COLOGNE TOUR AUS VOERDE
Wie schon mal veröffentlicht, organisiert der Carsten Ross aus dem Planet-Forum (Carsten66) zur Battle of Cologne Tour am 24. Mai einen Bus von Voerde-Friedrichsfeld nach Düsseldorf und zurück. Zwischeneinstieg (z.B. in Oberhausen) wäre möglich.  Ein paar Plätze sind noch frei. Wer Interesse hat und schon auf der Hinfahrt unter Gleichgesinnten eine Menge Spass kriegen will, mailt ihm einfach unter: info@fahrradtreff.com !

Abfahrt ist um 12 Uhr. Rückfahrt ca. 23 Uhr
Preis incl. Schiffsticket 35 Euro.

Wer schon ein Ticket hat, kein Problem. Es kann auch nur die Bustour gebucht werden.
Mehr Infos unter der o.a. e-mail Adresse !

14.05.08 - FREIE BUSPLÄTZE FÜR BOPPARD
Wir haben aufgeräumt und nicht bezahlte Plätze rausgeschmissen. Daher haben wir derzeit 24 Busplätze (incl. Event-Ticket) frei !

Abfahrtsorte am Samstag, dem 16. August, sind Duisburg (07.15 Uhr) oder Düsseldorf (08.00 Uhr).

Preis ist 38 Euro pro Person.

Weitere Infos & Buchingsmöglichkeit hier !

08.05.08 - BATTLE OF COLOGNE TOUR - BIERPREIS
Ein nicht ganz unwichtiger Punkt bei der Battle of Cologne Tour ist natürlich der Bierpreis. Das eiskalte Schlösser wird sowohl in 10l Stichfässern zum Selberzapfen ausgeschenkt als auch in 0,25l Gläsern. Das 10-er Fass kostet 70 Euro und liegt damit unter dem Durchschnittspreis, der in der Altstadt üblich ist. Das einzelne Glas (0,25l) kostet 1,90 Euro. Wohl bekommt's ! :-)
05.05.08 - ANMELDUNG BRAUHAUSABEND "BEER & FOOD"

Inzwischen hat sich der Schedule für das NFLE-Memorial-Weekend gefüllt. Die aktuellen Termine könnt Ihr hier einsehen:

Schedule NFLE-MEMORIAL-WEEKEND 2008 !

Am Freitag abend (23.05.) um 19 Uhr treffen wir uns zum Brauhausabend im Schumacher Brauerei-Ausschank im "Goldenen Kessel", der am Anfang der Bolker Str. im Herzen der Düsseldorfer Altstadt liegt. Der Laden ist meistens ausgebucht. Daher müssen Plätze vorbestellt werden. Wir haben bereits einen Bereich für uns reserviert. Wer mit will, muss sich vorher unter info@fireplanet.de anmelden.

Einige Fans aus Spanien, Schottland, England und aus dem Hessenland haben sich bereits angekündigt. Nach dem Brauereibesuch geht es direkt in den Knoten zur NFLE-Welcome-Party.
05.05.08 - BESTELLUNG *ÖLN FLATRATE BUTTON
Wenn jemand wie schon einige andere Fans einen "personalisierten" Spender-Button haben will (d.h. mit gedrucktem Namen darauf), kann diesen vorher bestellen unter info@fireplanet.de (bitte den Namen nennen, der da drauf soll). Die Buttons können auf der Battle of Cologne Tour am Planet-Stand auf dem Schiff abgeholt werden. 
02.05.08 - DER *ÖLN FLATRATE BUTTON
Er wurde lange von den Fans gefordert. Jetzt ist er endlich da: Der *öln-Flatrate-Button !

Vorbei sind die Zeiten als man zu vorgerückter Stunde im Knoten aufgefordert wurde den obligatorischen Euro in das K-Schwein zu tun, weil man wieder mal den Namen der Stadt mit der Kirche ohne Uhr falsch ausgesprochen hatte.

Einfach den Button kaufen, Namen draufschreiben, anheften und schon hat man Ruhe, falls einem das "K" dann doch mal aus Versehen mit rausrutscht.

Der Erlös des Button ist natürlich für ein guten Zweck. Das Geld kommt ins K-Schwein.

Nach der Boppard Tour geht das bis dahin hoffentlich prall gefüllte Schwein an Pater Wolfgangs Armenküche

Die Armenküche hatte in den letzten Jahren einen Rückgang bei den Spenden zu verzeichnen. Daher ist Pater Wolfgang auf jeden Euro angewiesen.

Der Preis für den Button ist 9,90 Euro !

Davon gehen 10 Euro an die Armenküche. Warum ? Weil wir kein Wechselgeld rausgeben ! :-)

Den Button gibt es am Planet-Stand am 3. Mai beim Heimspiel der Panther gegen die Cardinals zu kaufen. Ihr bekommt ihn natürlich auch bei der Battle of Cologne Tour am 24. Mai, in Boppard beim NFLE-Fan-Meeting usw. 

25.04.08 - AUF NACH SCHOTTLAND !
Im Planet Forum wurde es bereits heiss diskutiert. Hier schon mal als Vorabankündigung für Euren Terminkalender:

Im Mai/Juni nächsten Jahres geht es in den hohen Norden nach Schottland. Die Claymores Memorial-Tour, genannt die "Titanic II Tour", startet ab Düsseldorf per Bus. Dauer ca. 5 - 6 Tage.

In Amsterdam gehts mit dem Bus aufs Schiff, dass uns über Nacht nach England/Schottland bringt. Wir werden in Edinburgh  1- 2 Tage übernachten und evtl. noch in einer anderen Stadt in den Highlands/Central Scotland. Geplant ist ein 1 - 2 tägiger Tagesausflug. 
Zudem wollen wir mit den Claymores Fans eine Memorial-Party in Edinburgh organisieren. Slàinte !

Wenn genauere Infos vorliegen, werden diese hier veröffentlicht. Wer bereits jetzt Interesse hat, kann sich per mail bei uns melden: info@fireplanet.de . Ihr werdet dann automatisch informiert, sobald die genauen Tourdaten vorliegen.

24.04.08 - PLANET STAND BEI DEN PANTHERN AM 3. MAI
Der Planet wird am Samstag, dem 3. Mai, mit einem Info-Stand auf der Pre-Game-Party der Düsseldorfer Panther vertreten sein. Es besteht die Möglichkeit die reservierten/bezahlten Tickets für die Battle of Cologne am 24. Mai abzuholen bzw. weitere zu kaufen.

Am 3. Mai findet das 1. Liga-Heimspiel der Panther. Gegner beim NRW-Derby sind die Assindia Cardinals aus Essen. Einlass ist um 13.30 Uhr. Kick-Off ist um 16 Uhr. Tickets kosten 8 Euro.

Als Special Guest wird die Coverrock-Band "Wounded Ducks" (bekannt aus dem Schlösser Zelt & Half-Time-Show Rhein Fire) auftreten. 

Die Kult-Band, die vor Jahren von Rhein Fire Fans gegründet wurde, wird um 14 Uhr auf der Pre-Game-Party aufspielen. Auch nach dem Spiel werden sie nochmals für eine Stunde abrocken.

Zu dem Spiel & Saisoneröffnung werden viele Fire-Fans erwartet. Eine prima Gelegenheit einige bekannte Gesichter aus den guten alten Zeiten wiederzutreffen und mit einem kühlen Schlösser Alt anzustossen. 

Als optischer Augenschmaus tritt die neue 18-köpfige Cheerleaderformation der Panther auf, die u.a. aus 10 Ex-Pyromaniacs besteht und von Ex-Pyro Miriam Abel trainiert wird.

Die Panther spielen übrigens ab dieser Saison jetzt in Benrath im Stadion auf der Karl-Hohmann-Str. 70 (10min zu Fuss ab S-Bahn Station Benrath). Die überdachte Sitzplatztribüne bietet allen Fans beste Sichtverhältnisse.

Weitere Infos auf:  http://www.duesseldorfpanther.de !



Nach Spiel & Ducks geht es dann natürlich ab in die Altstadt zur After Game Party in den Knoten !
:-)
24.04.08 - NFLE MEMORIAL WEKEND - UPDATES
Das Wochenende wirft immer mehr seine Schatten voraus. Inzwischen haben sich weitere internationale Fans aus Spanien, Schottland, England & den Niederlanden angekündigt.
Auch der Höhepunkt, die Piraten Schiffstour am 24.5., boomt weiter. I

Leider müssen wir auch etwas Negatives verkünden. Der Auftritt der Coverrock-Band, den Wounded Ducks, am Donnerstag abend (22.05.) wird nicht stattfinden, da der Knoten keine Live-Konzerte mehr veranstalten darf. Es gab zuletzt Probleme w/ der Lautstärke mit Nachbarn.
Neu hinzugekommen im Programm ist jedoch ein Frühschoppen am Sonntag, den 25. Mai. Wir treffen uns um 12 Uhr in der Hausbrauerei Uerige auf der Berger Str. im Herzen der Düsseldorfer Altstadt. Zum Frühschoppen spielt die Düsseldorfer Dixieland-Legende, die Cartwheelers, auf. Das ist Düsseldorfer Brauhauskultur pur !
Vom Uerige geht es dann zusammen um ca. 13.45 Uhr nach Benrath zum Panther-Spiel. Angereiste Fans brauchen sich so nicht um den Weg nach Benrath kümmern.

Aktuelle Infos zum NFLE-Memorial-Weekend: Einfach hier klicken !

24.04.08 - ABLAUF RESERVIERUNGSFRIST BOPPARD ! ! !
Wir möchten nochmals darauf hinweisen, dass in ein paar Tagen die Reservierungsfrist für alle Boppard Tickets (egal ob Bus und/oder Eventstickets) abläuft. Deadline ist der 30.April !

Die Tour ist derzeit ausgebucht. Es gibt eine grössere Warteliste. Die Fans wollen rechtzeitig wissen, ob sie jetzt dann doch an der Tour teilnehmen können  oder nicht.

Daher werden wir nicht bezahlte Plätze Anfang Mai an die Fans auf der Warteliste weitergeben.

Danke für Euer Verständnis !
14.04.08 - SPECIAL GUEST PIRATENTOUR

Erst am 5. April 2005 erblickte er das Licht der Welt und bekam direkt den ersten Job. Kuddl wurde das Maskottchen der NFLE Senkrechtstarter, den Hamburg Sea Devils. Doch seit Juni letzten Jahres ist er wieder arbeitslos. Ihm wurde langweilig. So entschied er sich: Lass mich mal ein paar Rheinländer ärgern ! Gesagt, getan ! Er packt seine Sachen im hohen Norden und macht sich mit diversen Devils Fans auf den Weg nach Düsseldorf um am 24. Mai die MS Rhein Energie zu entern.

Welcome Kuddl & Friends !

(Foto: www.fanclub-teufelsrochen.de )

14.04.08 - BUSTOUR ZUR BATTLE OF COLOGNE TOUR AUS VOERDE
Der Carsten Ross aus dem Planet-Forum (Carsten66) organisiert zur Battle of Cologne Tour am 24. Mai einen Bus von Voerde-Friedrichsfeld nach Düssseldorf und zurück. Der Bus ist schon recht voll. Ein paar Plätze hat er aber noch frei. Wer Interesse hat und schon auf der Hinfahrt unter Gleichgesinnten eine Menge Spass kriegen will, mailt ihm einfach unter: info@fahrradtreff.com !

Abfahrt ist um 12 Uhr. Rückfahrt ca. 23 Uhr
Preis incl. Schiffsticket 35 Euro.

Wer schon ein Ticket hat, kein Problem. Es kann auch nur die Bustour gebucht werden.
Mehr Infos unter der o.a. e-mail Adresse !

12.03.08 - II. WILDBOYZ-BOWL AM 17.05.08
Der Cologne Centurions Fanclub Wildboyz Euskirchen veranstalten am 17. Mai diesen Jahres wieder Flag-Football Turnier:

Der zweite Wildboyz-Bowl wird am 17.05.2008 in Euskirchen Dom-Esch stattfinden. Gespielt wird nach den AFVD Regeln für 5er Flag.

Weitere Infos über Teilnehmerzahl, genaue Zeitdaten und das Rahmenprogramm werden in Kürze folgen.

Es handelt sich bei dem II. Wildboyz-Bowl um ein OFFENES Turnier, d.h Freizeit- und Vereinsmannschaften sind gleichermaßen zugelassen.

Anmeldungen per mail oder über das Forum der Wildboyz.

Weitere Infos & Anmeldungsmöglichkeit unter:  http://www.wildboyz-euskirchen.de  !

12.03.08 - NEUER STADIONSPRECHER DER FRANKFURT UNIVERSE
Der neue Stadionsprecher der Frankfurt Universe (Neuer Footballclub gegründet von Galaxy-Fans) ist ein alter Bekannter: Steffen Pop, der Ex-Galaxy Stadiensprecher. Am 11. Mai 2008 (Pfingstssonntag) startet die Universe in die Saison mit einem Heimspiel mit viel drumherum.

Weitere Infos unter:  http://www.universe-frankfurt.de/ !

12.02.08 - ÄNDERUNG RESERVIERUNGSFRIST BOPPARD
Die Tour nach Boppard ist seit längerem total ausverkauft. Die Warteliste wird immer länger !

Daher sehen wir uns leider gezwungen, die Reservierungsfrist für die noch nicht bezahlten Tickets auf den 30. April vorzuverlegen !

Die bisher leer ausgegangenen Fans sollten frühzeitig Klarheit darüber haben, ob sie vielleicht doch noch mitfahren können, falls jemand ausfällt.
Da einige Tickets noch nicht bezahlt sind, bitten wir Euch für diese Massnahme um Verständnis. Wir wollen "Leerbuchungen" soweit wie möglich vermeiden.

Wir werden noch eine entsprechende Mail an die Boppard-Bucher versenden.
29.01.08 - NOCH'N EIN PAAR VIDEOS . . .
. . . zur Battle of Cologne Tour:

 

28.01.08 - DIE FIRE FANS KÖNNEN ES KAUM ERWARTEN . . .
Die Battle of Cologne Tour am 24. Mai rückt nun langgsam aber sicher immer näher. Die Fire Fans können es kaum erwarten:

So bastelte Firemir einen Trailer zusammen, den Ihr Euch bei myvideo anschauen könnt:

http://www.myvideo.de/watch/3272152

Boxen an und auf volle Lautstärke drehen ! :-)

Übrigens haben wir eine kleine Info-Seite zum NFLE-Memorial-Weekend zusammengestellt, die ständig aktualisiert wird. Einfach hier klicken !
14.01.08 - DIE FIRE DANCERS SUCHEN NEUE CHEERLEADER
Die Cheerleader-Gruppe der Fire Dancers, das Nachfolgeteam der Pyromaniacs von Rhein Fire, suchen zeitnah neue Tänzerinnen im Alter zwischen 18 und 30 Jahren.

Wer tänzerische Fähigkeiten, Ausstrahlung, Enthusiasmus, Energie und eine gute Figur hat, ist bei dem Casting der Fire Dancers herzlich willkommen. Da wir schon viele Anfragen für Auftritte mit einer grösseren Anzahl von Tänzerinnen erhalten haben, beabsichtigen wir, die ausgewählten neuen Tänzerinnen so schnell möglich in das vorhandene Team zu integrieren. Auch dabei wird die Begabung der einzelnen Tänzerin natürlich im Vordergrund stehen.

Eure Bewerbungen mit Foto bitte unter:
Fire Agency - Henry Sprenger - Marketing-Leitung
Schlossstrasse 30, 41363 Jüchen 
e-mail: team@fire-agency.de oder Marketing@fire-agency.de
Website: http://www.
fire-agency.de 

Telefonische Anfragen:
Linda Haferkorn - Agenturleiterin
Tel.: 02182/824 62 75
Mobil: 0163/2019735

Die Bewerbung kann bis zum 18. Januar eingesendet werden. 

Das Casting wird am Sonntag, den 20. Januar 2008 um 14 Uhr in den Räumen der Fitness Company in Düsseldorf, Rather Str.110a durchgeführt.

14.01.08 - GET YOUR BATTLE OF COLOGNE TOURPOSTER 
Im Downloadbereich steht ab sofort das Poster zur Battle of Cologne Tour 2008 zur Verfügung.

Wer will kann die JPG-Datei an noch "unentschlossene" Freunde weitermailen.



Derzeit haben sich bereits Fans folgender Teams/Länder angemeldet:

Teams Länder
Scottish Claymores Rhein Fire Deutschland Schottland
Amsterdam Admirals Barcelona Dragons Niederlande England
London Monarchs Frankfurt Galaxy Österreich Spanien
Cologne Centurions Hamburg Sea Devils Schweiz  
Berlin Thunder      
14.01.08 - SUPER BOWL PARTY IN DÜSSELDORF



Der Knoten & die Panther laden hiermit zur ersten gemeinsamen Super Bowl Party am 03.02.2008 (Karnevalssonntag) in das Haus der Jugend, Lacombletstr.10, 40239 Düsseldorf, ein.

Es erwartet Euch ein buntes Programm mit D.J. Fire Diver, leckerem Panther-Catering und eiskaltem Schlösser Alt! Statt Karnevalssongs gibt es Football Musik vom feinstem zum abfeiern

Der Eintritt kostet 5,- Euro.  Karten im Knoten (Kurze Str. 1, Düsseldorf-Altstadt, www.knoten.de ) erworben werden. Die Anzahl der Tickets ist begrenzt. Wenn das Laden voll, geht halt nichts mehr.

Der Super Bowl findet dieses Jahr in Arizona statt. Spielbeginn ist um 24 Uhr. In der Halftime treten die Altrocker  Tom Petty & the Heartbreakers auf.
Das Haus der Jugend liegt in der Nähe der Brehmstr. und ist mit der Strassenbahnlinie 708 erreichbar. In der Nähe (ca. 300m Fussweg) liegen auch der S-Bahnhof Düsseldorf-Derendorf (S1, S6, S7) sowie der Haltstellenknotenpunkt "Heinrichstr." (Ende der A52 "Mörsenbroicher Ei")(Strassenbahn 701, 708, Busse 834, 733, 752, 754, 756, 758, SB55, Nachtlinie NE3). 
27.11.07 - X-MAS PARTY KNOTEN / VERKAUF BATTLE OF COLOGNE TICKETS
Am nächsten Dienstag, dem 04.12.07, findet im Fire Party Place "Knoten" in der Düsseldorfer Altstadt die traditionelle X-Mas Party für Football Fans statt. An diesem Abend werden auch Football Utensilien aus dem umgebauten Knoten für einen guten Zweck versteigert. Los geht's ab 19 Uhr.

Wer möchte kann an dem Abend auch Tickets für die Battle of Cologne Tour (25 Euro) direkt kaufen und spart sich so die Versandkosten. Bereits bestellte und bezahlte Tickets können an dem Abend auch abgeholt werden.
Schaut einfach mal vorbei !
27.11.07 - I. NFLE FANS BOWLING CHARITY
Die NFL Europa gibt es nicht mehr. Dies ist aber kein Grund, dass die Fans der NFL Europa nicht mehr zusammen kommen können. Aus diesem Grund starten die Rhein Fire Fanclubs "101 Fire" und "Fire Fans Auf Schalke" am Samstag, den 12. April 2008, ihre I. NFLE Fans Bowling-Charity als Season Opener.
Das Turnier findet auf der Bowlinganlage von Joe´s Superbowling im Rhein-Ruhr-Zentrum, Humboldtring 21, 45472 Mülheim an der Ruhr statt.

Der Reinerlös kommt der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. Düsseldorf in Form von Spielsachen zugute. Die Anzahl der Teams ist auf 20 begrenzt. Gespielt wird mit 4 Personen pro Team.
Alle weiteren Informationen gibt es unter: http://bowling.101fire.com/